Miami / USA

    Als unregistrierter Nutzer ist Ihr Zugriff auf dieses Forum leider eingeschränkt. Um das wasserurlaub.info Forum in vollem Umfang nutzen zu können, registrieren Sie sich einfach und schnell mit ein paar Klicks hier.

    • Ich selbst bin die Ducktour noch nicht gefahren. Aber auf deren Webseite kann man gut sehen, wo die Tour entlang geht.
      ducktourssouthbeach.com/show.htm

      Dauer: 90 Minuten
      Startzeit: 11:00, 13:00, 15:00 und 17:00 Uhr
      Kosten:
      Erwachsene Personen: 32 US-Dollar
      Senioren über 65 Jahre: 26 US-Dollar
      Kinder von 4 bis 12 Jahre: 18 US-Dollar
      Kinder unter 3 Jahren: kostenlos

      Startort:
      1661 James Ave.
      Miami Beach, FL 33139
    • Miami mit dem Bus...

      Kommen gerade aktuell von der Tour mit der Luna.

      Wenn man aus dem Hafen Terminal kommt muss man leider eine gefühlte Ewigkeit über die lange Zubringerbrücke in die Stadt laufen. Dort gibt es nicht viel zu sehen, wenn man nicht gerade das Shoppingcenter Besuchen will, was bei uns morgens früh auch noch zu hatte. Der Bus fährt unmittelbar dort an der Hauptstrasse ab. Der mit S gekennzeichnete Bus fährt Euch für 2 $ Dollar (Geld passend) nach Miami Beach. Was uns super gefallen hat: Die Busse haben ein freies WLAN. Wir konnten flott die Mails abrufen und Nachrichten in die Heimat schicken.

      Nachmittags versank die Stadt jedoch im Verkehrschaos. Aber da hatten wir den Halbtagesausflug in die Everglads gebucht. Einer der wenigen Ausflüge wo wir im nachhinein sagen, dass er sein Geld wert war.
    • clubschiff-profis.de
    • Wir sind leider auch schon wieder zurück.
      Miami haben wir auf eigene Faust gemacht.
      Haben uns ein Taxi am Hafen genommen und sind zum Bayside Marketplace gefahren.
      Von dort aus kann man eine Bus Tour mit Hop on Hop machen für 38Dollar pro Pers.
      Wir sind damit ca. 3 Std. durch Miami, Miami Beach, Art Deco und an div. Inseln vorbei gefahren. Die Reiseleiterin
      hat uns alles super gut auf englisch erklärt. Mit der Buskarte kann man den ganzen Tag fahren und an verschiedenen Punkten
      ein und aussteigen.
      Anschließend sind wir noch durch die Mall am Baysinde Marketplace gelaufen, welche nur wenig interessante Geschäfte hat.
      Miami war sehr schön und man hätte noch ein paar Tage dort bleiben können, leider haben wir aber wieder um 18 Uhr abgelegt.
      2003 AIDA Vita - Mittelmeer :D

      2009 AIDA Diva - Dubai :D

      2011 AIDA Aura - öst.Mittelmeer :D :daumen:

      2011 AIDA Luna - Nordamerika
      :jump: :thumbsup:
    • Wer auf eigene Faust in Miami shoppen möchte, kann dies super in der Aventura Mall tun.
      Mit dem Bus vom Downtown Bus Terminal direkt bis zur Endhaltestelle Aventura Mall.
      Linie 120 fährt jede halbe Stunde und benötigt ne gute Stunde. Die Linie S hält öfter und benötigt dementsprechend ein wenig länger.
      Auf dem Rückweg (wenn die Einkaufstüten nicht zu schwer sind) kann man prima an der Lincoln Road aussteigen und noch ein wenig am South Beach und durch das Art Deco Viertel schlendern. Der Bus kostet $2 pro Fahrt.
      Bilder und Reiseberichte auf www.verrueckt-nach-meer.de.tl :foto:
    • Macht doch die Sumpf-Tour in PC (Sofern Ihr dort nicht zur NASA wollt). Miami ist einfach zu schön, um die 8 Stunden in den Everglades zu verbringen. Obwohl die Everglades natürlich auch ein Muss ist. Ist halt der Nachteil einer Kreuzfahrt, dass man an jedem Ziel nur verdammt wenig Zeit hat:-)
    • AIDA Ausflug MIA02A - Miami & Everglades Nationalpark - Der Ausflug ist sein Geld nicht wert

      Hallo zusammen,

      wir sind frisch von der AIDAluna zurück. Im Nachhinein muß ich leider sagen, das wir für den Hafen von Miami einen AIDA Ausflug gebucht hatten. Wir hatten uns von dieser Tour einiges erhofft, wurden aber enttäuscht.

      Aufgrund des hohen Buchungsaufkommen wurde dieser Ausflug nicht in der genannten Reihenfolge wie im Ausflugsprogramm durchgeführt. Für uns ging es zuerst zum Bayside Marketplace mit Umstieg auf das Ausflugsboot. Hier dann absolute Massenabfertigung. Wir waren ca. 250 bis 300 Leute auf dem Boot. Auf dem Außendeck des Bootes gibt es keinen einzigen Sitzplatz, sondern nur Stehplätze. Im Innenbereich konnte man sich nicht aufhalten da die Klimaanlage auf Kühlschranktemperatur runtergekühlt hat.

      Die Bootstour dauerte 1,5 Stunden. Jedoch ist dies keine Rundfahrt durch die Inseln, sondern einmal die Biscayne Bay hoch und nach 45 Minuten wieder runter. Somit hat man alles doppelt gesehen.

      Gegen 11.00 Uhr waren wir zurück am Bayside Marketplace. Das ist eine Art Shopping Center, was man aber nicht unbedingt gesehen haben muß. Hier konnte man dann ein Mittagessen einnehmen. Aber mal ganz ehrlich, wer hat um 11.00 Uhr schon wieder Hunger ???

      Gegen kurz nach 12.00 Uhr startete dann die Panoramfahrt durch Miami und diverese Wohngegenden. Wir haben ja nicht mehr daran geglaubt irgendwann mal in den Everglades anzukommen. Wir waren bestimmt gefühlte 2 Stunden unterwegs (natürlich wieder in einem sehr kalten Bus - wegen der Klimaanlage).

      Als wir dann endlich in den Everglas waren, hatten die dort unten Stromausfall und sämtliche Toilettenanlagen waren außer Betrieb. Wegen der vielen Aida Ausflüger mußten wir noch eine halbe Stunde anstehen und dann durften wir auf das Probellerboot. Glück hatte, wer einen Platz außen ergattern konnte. Bei 8 Personen in der Reihe konnten die beiden mittleren Personen überhaupt nichts sehen.

      Auf der Tour (30 Minuten sind gar nichts) haben wir 3 oder 4 Krokodille gesehen und das war es. Nicht einmal die Fahrt mit dem Boot war recht spektakulär. Wir hatten uns da mehr erhofft.

      Zurück ging es dann relativ schnell nach Miami Beach. Unser Bus ist zum Ocean Drive gefahren und wir hatten dort gerade mal 25 Minuten Aufenthalt. Das reicht gerade mal um am Strand ein paar Fotos zu machen und pünktlich am Bus zu sein.

      Nach fast 8 Stunden waren wir dann wieder am Schiff und um 100 Euro pro Person erleichert. Jetzt wissen wir, die 100 Euro waren Geldverschwendung.

      Ich würde jedem empfehlen, wenn man unbedingt die Everglades sehen will, den 1/2 Tagesausflug über AIDA zu buchen. Den Rest des Tages dann am Ocean Drive verbringen. Der Strand dort und das ganze drum herum sind wirklich schön.

      LG Ute




    • clubschiff-profis.de
    • @Katti77

      Wenn Ihr Euch wirklich für die Everglades interessiert, dann bucht nur den 1/2 Tagesausflug von AIDA. Haben am Schiff niemand getroffen der die Tour in die Everglades selber organisiert hat.

      Macht Euch lieber die Mühe und schaut Euch morgens und abends das Ein- / Auslaufen von Miami an. Das hat uns nämlich schon gut gefallen. Die Bootstour kann man sich wirklich schenken, die bietet nicht wirklich mehr (außer das Du z. B. das Haus siehst wo die Adam's Family gedreht wurde). Nehmt Euch ein Taxi und laßt Euch zum Ocean Drive fahren, zum laufen ist es dorthin zu weit. Dort ist wirklich ein super schöner Strand und das ganze Art Deco Viertel liegt Dir dort zu Füssen und Du kannst selber den Ocean Drive rauf und runter laufen. Am Nachmittag ist es sicherlich interessanter als am Vormittag. Nachmittags waren dort richtig viel Leute unterwegs.

      LG Ute




    • clubschiff-profis.de
    • Hallo!

      wir sind am 06.11 mit der luna in miami.

      habe schon im internet recherchiert an welchem pier wir anlegen habe aber leider nichts gefunden. daher meine frage an die "rückkehrer": an welchem pier habt ihr denn angelegt?

      gruss aus karlsruhe

      ralf
      AIDA cara 02/06
      AIDA blu 11/06
      AIDA aura 01/07
      NCL spirit 11/07
      RCCL navigator o.t.s. 11/08
      AIDA diva 02/09
      AIDA bella 07/09
      RCCL serenade o.t.s. 11/09
      AIDA cara 08/10
      AIDA diva 10/10
      RCCL vision o.t.s. 05/11
      AIDA blu 09/11
      AIDA luna 11/11
      AIDA sol 04/12
      AIDA vita 11/12
      AIDA mar 06/13
      AIDA aura 11/13
      AIDA bella 09/14
      AIDA stella 11/14
      AIDA luna 06/15
      AIDA stella 11/15
      RCCL serenade o.t.s. 05/16
      AIDA prima 11/16
      AIDA sol 05/17
      RCCL freedom o.t.s. 09/17
      AIDA aura 11/17
      AIDA Vita 06/18
      RCCL symphony o.t.s 09/18
      AIDA Nova 12/18
    • Hallihallo!
      Wir sind gerade frisch von der Luna zurück. Wir haben am Pier 10 angelegt. Falls ihr in die Stadt laufen wollt, sind es ca. 20 Minuten zu Fuss und dann könnt iht entweder von der Bayfront die öffentlichen Busse nehmen ( Tagesticket kostet 5 Dollar) oder mit Hopp on/Off-Bus fahren. Ist zwar teurer ( 39 Dollar) , aber schneller, denn die fahren alle halbe Stunde und die öffentlichen nur ein mal pro Stunde ( zumindest am Wochenende).
      Taxi bis zum Ocean Drive hat 25 Dollar gekostet. Wenn ihr nur dorthin wollt, lohnt es sich auch. Ist super dort, vor allem der Strand!!!! :schwimmen:

      LG Esmeralda
      All I need is Vitamin Sea :Boot1:
    • Danke Euch! :sdanke:
      AIDA cara 02/06
      AIDA blu 11/06
      AIDA aura 01/07
      NCL spirit 11/07
      RCCL navigator o.t.s. 11/08
      AIDA diva 02/09
      AIDA bella 07/09
      RCCL serenade o.t.s. 11/09
      AIDA cara 08/10
      AIDA diva 10/10
      RCCL vision o.t.s. 05/11
      AIDA blu 09/11
      AIDA luna 11/11
      AIDA sol 04/12
      AIDA vita 11/12
      AIDA mar 06/13
      AIDA aura 11/13
      AIDA bella 09/14
      AIDA stella 11/14
      AIDA luna 06/15
      AIDA stella 11/15
      RCCL serenade o.t.s. 05/16
      AIDA prima 11/16
      AIDA sol 05/17
      RCCL freedom o.t.s. 09/17
      AIDA aura 11/17
      AIDA Vita 06/18
      RCCL symphony o.t.s 09/18
      AIDA Nova 12/18
    • Wartezeit beim Landgang

      Wir haben grad für nächstes Jahr die Luna-Tour mit Miami u.ä. gebucht. Mal eine Frage an die Heimkehrer: wie umfangreich sind eigentlich die Landgangsformalitäten an den Unterwegshäfen? Werden da auch nochmal große Befragungen und Durchsuchungen durchgeführt oder kann man fast so fix von Bord wie man das z.B. von den Mittelmeerrouten kennt?

      Ist ja interessant zu wissen, um individuelle Ausflüge zu planen...
      Aura 04/04 (Mittelamerika+TA) * Cara 01/05 (WMM) * Vita 04/05 (Karibik+TA) * Cara 02/06 (ÖMM) * Diva 09/07 (WMM) * Cara 01/08 (Dubai) * Bella 09/08 (Westeuropa) * Diva 02/09 (Dubai) * Diva 09/09 (ÖMM) * Blu 09/10 (Westeuropa) * Blu 07/11 (Kurzreise Nord-/Ostsee) * Blu 10/11 (Westeuropa) * Luna 10/12 (Nordamerika) * Blu 09/13 (WMM) * Diva 12/13 (Dubai) * Sol 03/14 (Nordeuropa) * Sol 08/14 (Nordeuropa) * Diva 12/14 (Dubai) * Mar 08/15 (Ostsee) * Mar 02/16 (Metropolen) * Prima 05/16 (JFF) * Prima 09/16 (Metropolen) * Prima 11/16 (Metropolen) * Sol 06/17 (Fjorde) * Prima 09/17 (Metropolen) * Perla 11/17 (WMM) * Aura 05/18 (Westeuropa) * Nova (Vorfreude) 11/18 * Bella 03/19 (Bangkok-Shanghai)
    • clubschiff-profis.de