Samana

    Als unregistrierter Nutzer ist Ihr Zugriff auf dieses Forum leider eingeschränkt. Um das wasserurlaub.info Forum in vollem Umfang nutzen zu können, registrieren Sie sich einfach und schnell mit ein paar Klicks hier.

    • In Samana haben wir einen Ausflug mit Taurotours zum Wasserfall gemacht. (vorher per Mail gebucht)
      Die Tour hieß Waterfall Cascada El Limon Rainforest.
      Treffen war 9.50 Uhr und wir sind auch erst knapp 10 Minuten vorher mit dem Tender dagewesen. (dort hat das tendern wirklich am längsten gedauert...)Ein weiteres Boot wurde noch abgewartet (10.05 Uhr) und da das andere Paar nicht kam hatten wir eine privat Tour
      Der Guide war wirklich super lieb, ist für uns noch in einen Supermarkt gegangen zum Wasser holen, weil es für uns Touristen "Touristenaufschlag" gekostet hätten. Nach ca. 30 Minuten fahrt kamen wir an. Obwohl wir extra alte Schuhe angezogen haben, waren wir dankbar, dass man sich dort Gummistiefel ausleihen konnte, denn es war sehr matschig.
      Dann ging es auf die Pferde. Jeder von uns hatte sein eigenes Pferd mit Pferdeführer. Dann sind wir durch den Regenwald geritten, schon an einem wunderschönen Fluss vorbei. Zwischendurch kamen wir an einem kleineren Wasserfall vorbei, wo wir einen Fotostopp gemacht haben. Dann hieß es runter von den Pferden und zu Fuß die restlichen Treppen runder. Dann waren wir da...so einen schönen Wasserfall habe ich noch nie gesehen...unglaublich. Ich habe auch versucht darin zu schwimmen, allerdings war die Strömung sehr stark. DIe Guides waren sehr zuvorkommend und haben unendlich viele Fotos gemacht und uns sogar gestützt, damit wir nicht hinfallen in dem Matsch (ich hoffe ihr wisst was ich meine). Wir konnten so lange bleiben wie wir wollten, da wir ja die einzigen von dem Anbieter waren.
      Als wir wieder zurück kamen hat schon ein Obstteller, Dominican Coffee und Softdrinks auf uns gewartet.

      Für mich mit der beste Ausflug auf der Tour...einfach ein wunderschönes Erlebnis. Ich versuche gleich mal ein Foto hinzuzufügen.
      Wir haben pP ca 52$ bezahlt, weil wir online gebucht haben. Oben drauf kommt noch Tip für die Pferdeführer (haben wir 15$ jeweils gegeben, weil die einfach super lieb waren und alles für uns gemacht haben). Würde es jederzeit wieder machen.
      taurotours-excursionsamana.com…ons-from-cruise-ship.html
      Dateien
      • Wasserfall.png

        (1,68 MB, 28 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      AIDAcara- WMM 2005
      AIDAdiva- Kanaren 2007
      AIDAdiva- ÖMM 2008
      AIDAdiva- WMM 2009
      AIDAvita- WMM 2010
      AIDAdiva- ÖMM 2014
      AIDAbella- Adria 2016
      AIDAmar - Karibik/Mittelamerika 2017
      :Boot1:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von sonnenanbeterin123 ()

    • Wir waren auf Anfang März auf Cayo Levantado und fanden es auch ziemlich voll; würden wir nicht mehr machen; lustig ist allerdings, dass man direkt vom Schiff mit Schnellbooten hingebracht wird; übrigens haben wir bei der Einfahrt in die Bucht von Samana vom Schiff aus mehrere Wale gesehen, war echt toll;
      Beim Tendern waren für die Passagiere ohne Aida-Ausflug vorher Tickets vergeben worden, damit es geordneter abläuft.
    • Da wir letztes Jahr schon auf Cayo Levantado waren sind wir dieses Mal einfach mit dem Tender an Land gefahren...
      nachdem wir hier ein bisschen durch die Straßen geschlendert sind haben wir uns für 10 $ pro Person einen Fahrer (Mofa mit Anhänger? :gruebel: ) genommen,
      der uns dann rund 2 Stunden zu verschiedenen Aussichtspunkten gefahren hat...war auf jeden Fall ein super Tag und eine tolle Abwechslung zum Strand!

      Wer's genau wissen will schaut hier:
      [url='']AIDAmar Karibik März 2017 Samaná[/url]
      10/2013 AIDAmar - Mittelmeer
      01/2015 AIDAstella - Kanaren
      10-11/2016 AIDAluna - Transkaribik
      03/2017 AIDAmar - Karibik & Mittelamerika
      08/2017 AIDAblu - Adria

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von lani3108 ()

    • Hallo,

      War jemand schon einmal an diesem Strand “la Playita“? Ist er zu empfehlen? Wenn ich es richtig verstanden habe fährt man etwa eine Halbe Stunde bis dort. Also halb so lange wie zum Playa Ricon. Weiß jemand die Taxipreise?
      Grüße
      Sonne - Sommer - Sand - Meer
    • Wir waren Ende März mit AIDAmar in Samana und haben die 3 Strände Tour über "Sunshine Holiday" gemacht. Am Anlegehafen der Tenderboote empfingen uns Mitarbeiter von "Sunshine Holiday", die uns in den richtigen Bus einwiesen. Anschließend sind wir ca. 40 Minuten nach Las Galeras gefahren, wo wir bei Marcel im Büro den Reisepreis von 50 € bezahlten. Im Hafen von Las Galeras stiegen wir dann auch in unser Speedboot ein, das uns zum ersten Strand Playa Fronton bringen sollte. Die Fahrt dorthin war sehr rasant. Wir sind durch richtig hohe Wellen gefahren. Es hat sehr viel Spaß gemacht nur für Leute mit Rückenproblemen würde ich den Ausflug nicht empfehlen. Es war wie Achterbahn fahren. Sonnenbrille nicht vergessen, sonst seht ihr vor lauter Salzwasser nichts mehr. Der Playa Fronton ist ein sehr schöner Strand zum anschauen, nur zum baden ist er nicht so gut geeignet, da hier sehr hohe wellen ankommen die viel Steine mit sich schleudern. Aber es war trotzdem sehr schön hier, da kaum Leute hier waren, weil der Strand nur mit dem Boot zu erreichen ist. Anschließend ging es durch die hohen Wellen zum Playa Rincon, ein traumhafter Kilometer langer Sandstrand. Hier bekamen wir mittagessen und man konnte baden gehen. Der Strand war dazu perfekt geeignet. Da es so wellig war, wurden dann auch nur diese beiden Strände angefahren, was auch völlig ausreichte. Dann ging es auch schon wieder zurück Richtung Schiff. Es war ein super Ausflug mit ganz viel super Stränden, Action und Spaß, aber wie gesagt wer Rückenprobleme hat, aufpassen.
      AIDAluna 24.10.2009 Kanaren :daumen:
      AIDAdiva 22.12.2010 Dubai :daumen:
      AIDAluna 14.10.2012 Nordamerika :daumen:
      AIDAbella 13.12.2014 Karibik :daumen:
      AIDAdiva 12.12.2015 Karibik :daumen:
      AIDAmar 21.03.2017 Karibik & Mittelamerika :daumen:
      Mein Schiff 4 17.09.2017 Kanaren
      :stossen:

    • clubschiff-profis.de
    • Wir sind im April mit dem Aida-Ausflug zur Playa Rincon und neben uns am Strand lagen Aidareisende, die mit dem Taxi hingefahren sind. Sie waren mit 6 oder 8 Personen im Taxi und haben 20 Dollar pro Person gezahlt.
      :Boot1: :bye1: 10/2010 Bella westl. MM, 5/2011 Blu Nordeuropa, 12/2011 Bella Kanaren, 4/2012 Sol Nordeuropa, 7/2012 Bella westl. MM, 10/2012 Blu Westeuropa, 5/2013 Sol Nordeuropa, 6/2013 Diva östl. MM, 11/2013 Mar westl. MM, 6/2014 Stella Nordeuropa, 12/2014 Blu Kanaren, 4/2015 Luna Nordeuropa, 6/2015 Stella östl. MM, 9 /2015 Mar Ostsee, 11/2015 AIDApur. 4/2016 Prima Fanreise, 5/2016 Luna Nordeuropa, 6/2016 Stella westl. MM, 9/2016 Prima Nordeuropa, 4/2017 Mar Transatlantik :blumen: :matrose:

      :abfahrt: 13.08.17 Blu Adria
    • Wir sind ein ganzes Stück an diesem Strand langgefahren. Diese Strecke waren nur vereinzelt mal Menschen am Strand zu sehen. Angehalten hat der Bus dann an einem belebteren Strandabschnitt, wo man auch Liegen mieten konnte (5 Dollar/Liege) und es auch Angebote für Essen und Trinken gab. Die Taxis fuhren auch alle dahin. Überfüllt war es auf alle Fälle nicht. Busse dürfen nur begrenzt hin; AIDA nur mit 2 kleinen Bussen. Wenn man mit einem Taxi fährt, kann man sich ja vielleicht auch eher absetzen lassen?

      LG
      Ute
      :Boot1: :bye1: 10/2010 Bella westl. MM, 5/2011 Blu Nordeuropa, 12/2011 Bella Kanaren, 4/2012 Sol Nordeuropa, 7/2012 Bella westl. MM, 10/2012 Blu Westeuropa, 5/2013 Sol Nordeuropa, 6/2013 Diva östl. MM, 11/2013 Mar westl. MM, 6/2014 Stella Nordeuropa, 12/2014 Blu Kanaren, 4/2015 Luna Nordeuropa, 6/2015 Stella östl. MM, 9 /2015 Mar Ostsee, 11/2015 AIDApur. 4/2016 Prima Fanreise, 5/2016 Luna Nordeuropa, 6/2016 Stella westl. MM, 9/2016 Prima Nordeuropa, 4/2017 Mar Transatlantik :blumen: :matrose:

      :abfahrt: 13.08.17 Blu Adria
    • clubschiff-profis.de