Frankfurt An-und Abreise Flughafen

    Als unregistrierter Nutzer ist Ihr Zugriff auf dieses Forum leider eingeschränkt. Um das wasserurlaub.info Forum in vollem Umfang nutzen zu können, registrieren Sie sich einfach und schnell mit ein paar Klicks hier.

    • Es gibt keinen Flug,wo man 3 Stunden vorher da sein muss.Selbst bei den exotischsten Destinationen schließt der check-in 1,5 bis 2 Stunden vor Abflug.
      Macht aber bei einer langen Anreise und einer frühen Abflugszeit keinen Unterschied. ;)
      Costa Victoria October1997
      Costa Fortuna August 2011
      AidaSol Dezember 2011
      Costa Pacifica Dezember 2012
      AidaVita November 2013
      AidaMar Juni 2014
      AidaDiva September 2015
      Norwegian Epic Juni 2017
      AidaPerla Dezember 2017
    • MarkusR schrieb:

      Es gibt keinen Flug,wo man 3 Stunden vorher da sein muss.Selbst bei den exotischsten Destinationen schließt der check-in 1,5 bis 2 Stunden vor Abflug.
      Macht aber bei einer langen Anreise und einer frühen Abflugszeit keinen Unterschied. ;)
      Sagen wir mal so, es wird empfohlen :) Machen wir jetzt auch wieder wenn es nach NY geht. Da will ich kein Risiko eingehen.
      Wenn reisen umsonst wäre, würdet ihr mich nie sehen!
    • noba410 schrieb:

      Wenn wir später fliegen direkt zum Abflug, parken wir im "Platzhirsch".
      Ja ich kenne den Platzhirsch, der kennt auch bald schon mich schätze :D

      Wenn man denn nun schon eine Vor-Übernachtung einlegt: Macht es dann nicht Sinn, (ausser vielleicht Fernreiseziel mit mäßiger Erreichbarkei) diese direkt am Startpunkt zu machen, einen Tag vorher auf eigene Faust hinzu fliegen, nicht früh aufstehen zu müssen und trotzdem auf jeden Fall vor Mittag auf dem Schiff zu sein? Vielleicht sogar noch Geld gespart zu haben...
    • clubschiff-profis.de
    • Hansi_Hessen schrieb:

      noba410 schrieb:

      Wenn wir später fliegen direkt zum Abflug, parken wir im "Platzhirsch".
      Ja ich kenne den Platzhirsch, der kennt auch bald schon mich schätze :D
      Wenn man denn nun schon eine Vor-Übernachtung einlegt: Macht es dann nicht Sinn, (ausser vielleicht Fernreiseziel mit mäßiger Erreichbarkei) diese direkt am Startpunkt zu machen, einen Tag vorher auf eigene Faust hinzu fliegen, nicht früh aufstehen zu müssen und trotzdem auf jeden Fall vor Mittag auf dem Schiff zu sein? Vielleicht sogar noch Geld gespart zu haben...
      Würde es sicher machen, als wir aber das Chaos in NY 2012 mitmachten als Tropensturm Sandy bevorstand waren wir froh das An-Abreisepaket über AIDA gebucht zu haben.
      Wir möchten, wenn wir Urlaub buchen, uns einfach um die Flüge nicht selber zu kümmern oder um den Shuttle zum Schiff.
      Da sind wir halt noch etwas "altbacken" gestrickt, das gebe ich gerne zu, einfach Sicherheit, das in bestimmten Situationen sich eben der Veranstalter kümmert. Das hat bisher auch immer super geklappt. Nur einmal nicht, das war aber mit Mein Schiff !! Von Denen wurden wir ja 2 Tage informationslos stehen gelassen. Mit AIDA bisher kein Problem.
      04/2007 Transatlantik AIDA Aura
      09/2009 östl. Mittelmeer AIDA Vita
      03/2010 Transasien AIDA Aura
      12/2011 Karibik 12 AIDA Luna
      10/2012 Nordamerika 3 AIDA Luna
      02/2013 Transarabien 2 AIDA Blu
      09/ 2013 Mittelmeer 13 AIDA Blu
      06/2014 Nordeuropa 14 AIDA Stella
      03/2015 Südostasien 10 AIDA Sol
      07/2016 Ostsee 2 AIDA Diva
      04/2017 La Romana trifft Mallorca Mein Schiff 5
      10/2017 Kanaren und Madeira AIDA Sol
      08/2018 Norwegens Fjorde AIDA Sol