Dubrovnik

    Als unregistrierter Nutzer ist Ihr Zugriff auf dieses Forum leider eingeschränkt. Um das wasserurlaub.info Forum in vollem Umfang nutzen zu können, registrieren Sie sich einfach und schnell mit ein paar Klicks hier.

    • Ich habe diese Tour im letzten Sommer zusammen mit meiner Frau gebucht.
      Obwohl ich mit der Serie gar nichts am Hut habe, fand ich den Ausflug sehr interessant und gelungen.
      Er beinhaltete eine Führung durch die Altstadt inklusive Hinweise zu mehreren Drehorten, die von dem Guide mit Szenen/Fotos aus der Serie beschrieben wurden.
      Weiter ging es in die Festung gegenüber der Altstadt, wo ebenfalls einige Szenen entstanden und analog zu der Führung in der Altstadt durch Bilder dargestellt wurden.
      Abschließend ging es per Bus in eine Parkanlage etwa 20 km von Dubrovnik entfernt, die Drehort für den Garten von Königsmund war bzw. ist (wie der Guide uns erklärte). Habe diese Anlage mal gegoogelt, müsste die Anlage "Arboretum von Trsteno" gewesen sein.
      Wie gesagt, ich kenne die Serie gar nicht, mir hat der Ausflug trotzdem gefallen. Für Fans der Serie (waren natürlich etwa 99% der Ausflugsteilnehmer) aber garantiert nochmals beeindruckender.
      Achso: In der Altstadt gibt es einen Game of Thrones Fan- und Souvenirshop, für den man während ich glaube etwa 30-60 Minuten Freizeit auch noch Zeit hat (wenn man denn will).
      Ich würde den Ausflug definitiv empfehlen!
    • @MiaS

      Als absolute Game of Thrones-Fans haben wir im März 2018 die Game of Thrones-Tour bei einem lokalen Touranbieter gebucht. Und waren total begeistert! Können wir voll empfehlen :)

      Hier der Reisebericht dazu mit vielen Bildern:

      Dubrovnik - Game of Thrones Tour
      Unsere AIDA-Reiseberichte auf www.dreamteam2travel.com

      28 AIDA-Reisen seit 2003: 6 x west. Mittelmeer; 1 x östl. Mittelmeer, 2 x Adria, 2 x Kanaren, 1 x Nordeuropa, 1 x England-Irland, 1 x TransWesteuropa, 4 x Karibik, 1 x TransSuez, 1 x Nordamerika; 1 x Amazonas, 1 x Metropolen, 3 x Ostsee, 1 x Orient-Indien, 1 x Florida Südstaaten, 1 x Indischer Ozean
    • clubschiff-profis.de
    • Hallo @Stephanie1501,

      wer sich etwas bewegen möchte, kann alternativ zur Seilbahn zuerst über Treppenstufen durch den Ort hoch bis zur Schnellstraße gehen und von da aus den Zickzack-Pfad zur Bergstation nehmen.
      Der Einstieg in den Zickzackpfad liegt etwas versteckt auf der anderen Seite der Schnellstraße, nahe bei einer Art „Willkommen-in-Dubrovnik-Schild“.

      In gemütlichem Tempo haben wir ca. 1,5 h für den Aufstieg gebraucht.

      Danach sind wir ca. 20 min entlang der kleinen Straße bis zum nächsten Ort heruntergelaufen. Dort gibt‘s ein zünftiges Lokal für eine schöne Mittagspause. Aus dem Ort fährt ca. stündlich ein Linienbus zurück nach Dubrovnik. Für die Fahrt konnten wir dasselbe Ticket verwenden, das wir morgens im Hafen für die Fahrt in die Altstadt gelöst hatten.

      Die Fahrkarte kostet 30 Kunar pro Person und gilt 24h für alle Linienbusse im Umkreis. Zahlbar ist sie ausschließlich bar in Kunar (Stand 11/2017). 2 Geldautomaten befinden sich neben dem Ticketschter im Hafen ...

      Viel Spaß in Dubrovnik!
      Gruß, Gina

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Gina H ()

    • Wir wollten mit dem öffentlichen Bus zur Stadtmauer fahren. Vor dem Hafengelände wurden wir dann von einem örtlichen Anbieter angesprochen. Für 15 € pro Person hat uns ein Fahrer bis zur Altstadt gebracht, dort wurden wir zu unserer Wunschzeit vier Stunden später wieder abgeholt und haben anschließend noch eine Stunde eine Rundfahrt gemacht. Es ging auf die Brücke, von der man tolle Fotos vom Schiff machen kann, zum kürzesten Fluss der Welt und an einen Aussichtspunkt oben auf dem Berg mit Blick auf die Altstadt, so dass wir uns die Fahrt mit der Seilbahn gespart haben. Und anschließend zurück zum Schiff. Uns hat es sehr gut gefallen. Den Gang über die Stadtmauer sollte man sich übrigens auf keinen Fall entgehen lassen.
      Viele Grüße
      Birgit
    • clubschiff-profis.de