Mein Schiff: Nachtleben

    Als unregistrierter Nutzer ist Ihr Zugriff auf dieses Forum leider eingeschränkt. Um das wasserurlaub.info Forum in vollem Umfang nutzen zu können, registrieren Sie sich einfach und schnell mit ein paar Klicks hier.

    • Mein Schiff: Nachtleben

      Hier kann über alles rund ums Nachtleben an Bord der Mein Schiff diskutiert werden:

      Aussicht Bar
      Casino Royal
      Himmel und Meer Lounge
      Vinos Vinothek
      Nasch Bar
      Abtanz Bar
      Theater
      ...
      bislang: 47 Kreuzfahrten / 36 verschiedene Schiffe / 14 verschiedene Reedereien / über 100 verschiedene Häfen
    • Ja so ein richtiges Nachtleben gab es eigentlich nicht. Klar jeden Abend eine andere Show. Die Poolparty am ersten Abend war nach 10 Minuten bei der Einschlafmusik beendet.

      Der Maitre von der Vinothek ist wohl nach der Vorpremiere stiften gegangen :rolleyes: und daher war diese nur ab und zu vom Steakhousepersonal besetzt.

      In der Abtanzbar war nix los leider auch zur Schlagernacht nicht.

      Wir waren viel in der Blaue Welt Bar. Man durfte dort rauchen, saß in einer Art Aquarium und es war immer Lifemusik vom Piano. Der Spieler dort war top :meinung: und die Jungs hinter der Bar auch!

      Die Casinobar ist auch sehr schön gemacht, hier spielte immer eine Band. Auch hier durfte geraucht werden. Service war auch hier prima.

      Viele Grüße
      Sari
    • Nachtleben? Was ist das?

      Ich habe leider auch kein Nachtleben feststellen können :schaem: . Die Poolparty haben wir verpaßt, wir hatten noch einen anderen Termin und sind leider 15 Minuten zu spät gekommen, da war von Poolparty keine Spur mehr.

      In der Abtanzbar war abends auch nicht so viel los, es wurde Discofox gespielt, so kamen wir jedemfalls einen Abend etwas zum Tanzen, aber meist war auch hier tote Hose.

      Die TUI Bar hat uns recht gut gefallen, leider nur keine Möglichkeit zum Tanzen, die Band dort war zwar nicht schlecht, allerding nicht passend für das Publikum, welches TUI ansprechen will

      Die Blaue Welt Bar haben wir als Nichtraucher gemieden.

      Meist verbrachten wir unsere Abend im Außenbereich in der Aussichtsbar hinterm Casino. Dort gabe es Kuschelbänke mit genialer Aussicht aufs Meer. Mit einem Cocktail wurden die Abende so recht gemütlich und erträglich und wir haben Dutzende sehr schöne Sonnenuntergangsfotos geschossen.

      LG

      Kiwi
    • clubschiff-profis.de
    • Wir haben auf unserer Reise 2 sehr schöne Nächte in der Abtanzbar erlebt. Bis 2:00 Uhr morgens war da einiges los. Auf unserer Reise war ein neuer Discjockey aufgestiegen welcher nach anfänglichen Schwierigkeiten ganz gute Musik aufgelegt hat. Denke mal da wird auf den nächsten Reisen noch mehr los sein wenn es ins Mittelmeer geht und das Publikum jünger wird.

      Außerdem hatten wir auf der Reise eine sehr schöne Poolparty als wir eine Nacht in St. Petersburg im Hafen lagen. Für Teens gab es zusätzlich eine eigene "Bar" welche am Abend in der Netzbar geöffnet hat.
    • sagen wir mal so: Was ist denn auf einer Nordmeertour so in der Disse bei AC los? Da steppt auch recht selten der Bär. Auf der Diva war auch nicht wirklich so viel los wie ich es von Cara, Vita und Aura gewöhnt war. Ein Freund, der bei TC arbeitet, war auf einer der All In Touren dabei, da gab es schon ein moderates Nachtleben. Wir erwarten aber für die TA erstmal nicht zu viel und werden berichten.

      Werber
    • Sind am Samstag von der TA auf der "Mein Schiff" zurückgekommen. Thema Nachtleben:
      Nicht existent ist nicht ganz richtig. Es gab 3 Poolparties, ok, da würde ich sagen, das ist ausbaufähig. Und ca. 4mal in 14 Tagen war auch in der Abtanzbar was los. Uns hat´s gereicht, denn nach 1 Woche vorher AIDA Vita Ü30 Reise war ich fettich. An den meisten Tagen war ab 23:00 Uhr Ruhe im Schiff.

      Theater: Die Shows waren teilweise nicht schlecht, das Ensemble sogar ziemlich gut, aber auch hier: Ausbaufähig.
      Abtanzbar: Wenn was los war, war es wirklich okay. Gute Musik, gute Stimmung
      Poolbar: Da war meist enttäuschend wenig los.
      Blaue Welt Bar: Meine Lieblingsbar zum Zurückziehen. Piano-Musik und Raucherlaubnis. Sehr nett und kuschelige Sitzmöglichkeit in den Sofas.
      TUI Bar: Nichtraucherbar, damit für uns und die meisten uninteressant, genauso tod wie die AIDA Bar mittlerweile. Manchmal einige ältere Semester, die ein bisschen Discofox tanzten. :gitarre:

      Spielplatz Lounge: Im Casino meist tote Hose, ich bin nach wie vor der Meinung, daß der Deutsche kein typischer Spieler ist und ein Casino auf einem deutschen Kreuzfahrtschiff reine Platzverschwendung. :meinung: Dementsprechend war in der sehr großen Lounge meist nix los. Dahinter in der Außenbar aber um so mehr.

      Tapas y mas Bar: Hier konnte man schön abends noch sitzen, war auch immer recht gut besucht, aber eher, um gemütlich auf´s Meer zu gucken. :daumen:

      Alles in Allem: Trotz mittlerweile auch nicht mehr so dollem Nachtleben auf den AIDAs sind diese bei dem Thema meilenweit vorne dran. Aber: Die "Mein Schiff" ist nicht dafür konzipiert worden, jodelnden Touris einen Partyplatz zu bieten... :sgenau:

      Alles wird gut.

      Werber
    • Nachtleben? Abtanzbar, Poolparties etc.

      :tanzgott: :kissme:
      ...gibt´s jetzt inzwischen ein Abendprogramm(Tanzen, Flirten etc.) "nach dem Theater" oder gehen wirklich alle schlafen?
      Mich interessiert eine Karibiktour(Februar o. März 2010) mit der "Mein Schiff", ich kann mir gar nicht vorstellen, dass da nix los ist abends? Die Abtanzbar sieht doch chic gestylt aus, findet da nicht jeden Abend was statt? Und ne Poolparty, die nur 10 Minuten dauert, das kann ich mir echt nicht vorstellen.
      Wer hat jetzt kürzlich die "Karibikroute"(Ende 2009, Südl. o. Nördl. Antillen) mitgemacht und kann vom "Nachtleben" an Bord des TUI-Kreuzers berichten, ist auch für die anderen interessant, ob jetzt abends mehr los wie zu Beginn in der Einführungsphase?
      :gitarre:
      Die Belohnung der Tüchtigen und Erfolgreichen heißt Luxus!
    • clubschiff-profis.de
    • Auf unserer Tour Mitte Dez 2009 in die Karibik war es ungefähr so, wie Werber es beschrieben hat. Allerdings war am Pool immer Musik bis Mitternacht und alle Sitzplätze belegt. Mit einer Standard AIDA-Poolparty kann man es wirklich nicht vergleichen, weil die Musik auch eher für die Altersgruppe Ü40 ist.
      Anschließend sind wir in die Tapas y Mas (südamerikanische Musik) und haben draußen bis längstens 02.00 Uhr gesessen, dann ist aber wirklich keiner mehr dort.
      In der Abtanzbar habe ich "leider" nur einmal vorbeigeschaut und da war sie für meine Begriffe voll. Die TUI-Bar ist so hell, dass sich vermutlich deswegen kaum jemand dahin verirrt
      Flirtfaktor problematisch - aber wennn beim Singletreff die Richtige dabei ist???
      AUF KEINEN FALL GEHEN NACH DEM THEATER ALLE SCHLAFEN - bei MSC in der Ostsee, da war es wirklich so.
      2003: A´Rosa blu 2007: AIDAvita 2008: MSC Opera+AIDAaura+AIDAcara 2009: AIDAdiva+RCCL Splendour otS+Mein Schiff 1 2010:AIDAblu+AIDAaura2011: AIDAsol+Mein Schiff 12012: AIDAluna 2x 2013: AIDAdiva+AIDAmar 2014: AIDAstella+QM 2+AIDAbella 2015: AIDAbella+MS 3 2016: MS1 + AIDAvita 2017:AIDAmar NCL Star
    • Ich hab das "Nachtleben" 19 Nächte "erlebt" und fand es ein wenig langweilig. Die Musik der Poolpartys naja... wir sind ü40 und fanden die Musik und Stimmung eher ü60 :lol1: Aber auch auf Bitten, den Dj dort auflegen zu lassen, wurde nicht reagiert. Aber ansonsten (bis auf die Schiffshymne) ist das ein tolles Schiff mit hervorragendem Service und Essen. Für eine Woche gerne wieder aber 19 Nächte hintereinander würde ich mir nicht mehr geben

      :meinung:
    • Na, wir hoffen, dass es zumindest auf dem Rockliner 1 besser wird mit dem Nachtleben :sdafuer: .



      Eine Poolparty kann nach 10 Min. durchaus vorbei sein, wenn der DJ nur langsame chill out Musik spielt und alle Gäste einfach gehen, wir haben das leider erlebt.



      Viele Grüße

      Sari
    • Na ja, Udo ist doch auch Ü60, aber macht er Ü60 Mucke? Was ist Ü60/50/40/30-Musik? Ich würde beispielsweise unter Ü50 das verstehen, was ich in meiner Kindheit/Jugend gehört habe, also z.B. Beatles, Stones, Jimi Hendrix, Pink Floyd, Cream, Saga, Neil Young, Crosby Stills, Nash & Young und 100 andere. Es gibt aber auch Leute, die fanden deutsche Schlager gut. Heute kaufe ich Udo, XX, The Cat Empire, Van Morrison, Pink, Calexico, Gossip und viel mehr. Ist das Ü50 Mucke?

      Diese Kategorien helfen nicht wirklich weiter, also was wird konkret gespielt auf dem TUI-Schiff?

      Gruß
      Frank
      Weserfähre Hemeln 2010
    • clubschiff-profis.de
    • ...also ich habe bereits bis morgens 05:00 Uhr in der Abtanzbar abgefeiert !!!! Die Musik war komplett gemischt ! Von älter bis neu !! Es war wirklich alles dabei und die Leute hatten verdammt viel Spaß :tanzgott:
    • Man siehst ja, es gibt Leute die hatten lange Party-Nächte und auf anderen Touren war es halt anders. Das kann man offensichtlich nicht verallgemeinern. Ich empfand es komplett anders (ruhig/gesetzt) als bisher erlebt was vielleicht für viele willkommen und auch völlig ok. ist.

      Und kann man dieses Schild ---> :meinung: vielleicht auch mal akzeptieren? :rolleyes:

      Bei der Rockliner-Tour ist das Nachtleben bestimmt ein anderes, denke ich mir, da dementsprechendes Publikum an Bord ist. ;)
    • clubschiff-profis.de