Verbotene Medikamente in Dubai

Als unregistrierter Nutzer ist Dein Zugriff eingeschränkt. Bitte melde dich an oder registriere dich einfach mit ein paar Klicks hier, um alle Funktionen in vollem Umfang nutzen zu können.
  • Hallo,
    ich beschäftige mich gerade mit den organisatorischen Angelegenheiten für unsere Dubai-Tour (ADiva 12.12.-19.12.).
    Es ist ja noch ein bisschen Zeit, aber lieber zu früh als zu spät darüber nachgedacht.


    Nun habe ich diverse Infos (zB. auch bei [URL=http://www.spiegel.de/reise/aktuell/0,1518,535092,00.html]Spiegel-Online >>>[/URL]) gelesen, dass bei der Einreise gewisse Fallen bezüglich "Drogen" (im Spiegelbericht ein harmloses Mohnkörnchen) lauern können.
    Hier dann auch noch eine Info von "Fair Trials International" mit der Überschrift:

    Zitat

    Gemeinnützige Organisation warnt alle Reisenden, die in die VAE reisen
    February 07 2008

    Gemeinnützige Organisation warnt alle Reisenden, die in die Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) reisen, nachdem ein britischer Staatsangehöriger zu einer vierjährigen Gefängnisstrafe verurteilt worden ist, nachdem 0.003g Cannabis auf seiner Schuhsohle gefunden worden ist.


    Mohnsamen in Nahrungsmitteln, weit verbreitete, rezeptfreie Medikamente und Spuren verbotener Substanzen sind genug, um eine 4 jährige Freiheitsstrafe zu verhängen, nachdem die Behörden in jüngster Zeit hart durchgreifen. .....


    mehr dazu hier >>>>


    Irgendwann habe ich auch mal eine PDF bei http://www.moh.gov.ae gefunden, diese aber leider nicht sofort auf meinen Rechner kopiert. Diese PDF gibt es nun leider nicht mehr.
    Naja nichts für ungut, habe mir bei auch auf der Seite von Fair Trials International eine andere Liste geholt und stehen folgende Wirkstoffe/Medis auf der Arabischen Strafliste:


    Und nachdem ich das alles gelesen habe, habe ich mal unsere Medis auf seine Wirkstoffe verglichen und nun kommts.
    Das Cholesterin-Medi von Michael hat den Wirkstoff Lercanidipinhydrochlorid und dazu steht im Beiblatt: "Der Wirkstoff Lercanidipin gehört zur Arzneimittelgruppe der Calciumkanalblocker (vom Dihydropyridin-Typ).
    Und genau dieses Dihydropyridin steht nun auf dieser roten Liste. :traurig:


    Nun mal meine Frage an Euch, wie macht Ihr das mit Euren Medikamenten????
    Habe ja nicht vor meinen Urlaub+4 Jahre im Dubai-Knast zu verbringen. Bin jetzt durch diese Infos total verunsichert.


    Habe auch gelesen, man bracht bei der Einreise eine Bescheinigung vom deutschen Arzt in englisch UND arabisch+Originalpackung+Rezept. Und alles im Handgepäck


    Nur diese Medis kann man doch einfach mal für 7 Tage aussetzten. Werden mal den Doc fragen, was es für Medis OHNE die "bösen" Wirkstoffe gibt. Lache mich jetzt schon schepp, wenn ich meinem Doc erzähle, ich brauche einen Schrieb von Ihm in arabischer Sprache...


    Mir graut schon jetzt vor der Ein- und Ausreise :cry2:

  • Hallo,
    ich bin damals mit einer Medikamentenration (Spritzen, Tabletten...) gereist, die hätte ausgereicht eine Nation auszulöschen.
    Man benötigt eine Internationale Bescheinigung, dass man die Medikamente benötigt und welche dies sind. Die in mehreren Sprachen.
    Man muss diese auch Vorzeigen, wenn man das Schiff betritt. Ging aber alles Problemlos.
    see-kay


    Anekdote:
    Am Flughafen MUC habe ich mein Spritzenköfferchen aufgemacht. Darauf die Frau vom Zoll: Ich seh nix, gehens weiter.


    Wenn Fragen PN

    2004 AIDA CARA Asien
    2005 AIDA AURA Mittelamerika
    2008 AIDA AURA Karibik
    2009 AIDA CARA Asien


    2013 AIDA AURA Karibik

  • wir hatten ca. 150 Liter Dialysat mit, eine Bescheinigung Deusch / Englisch vom Arzt sowie ein "Beipackzettel" aus was das Zeug besteht und alles war ok!

    2003-cara Kanaren
    2005-blu Kanaren -blu Nordkap -cara w.MM
    2006-cara w.MM -cara Ostsee -cara TA Dubai
    2007-diva w.MM -cara ö.MM -vita Nordland
    2008-diva Kanaren -cara w.MM -aura Fjorde -aura NY-Dom.Rep.
    2009-aura TE -aura Nordland -cara Asien
    2010-vita Karibik - luna Nordamerika
    2011-cara Kap Horn -diva ö.MM -AROSA viva Rhein
    2012-sol Nordland
    2013-cara Westeuropa
    2013-sol Nordeuropa
    2015-diva Orient
    2015-vita Adria - vita Karibik
    2016-disney Magic casteway- vita Karibik -Bella Adria - vita Florida
    2017-bella Asien - stella Spanien, Portugal - NCL Kuba

  • wenn man die Medi nicht gerade auf der Flugreise benötigt, reicht das nicht,
    wenn sie im Koffer liegen?
    Das hört sich ja schrecklich an. Vielleicht wird auch nur zuviel Wind darum
    gemacht. Kann ja sein. :meinung:

  • Verstehe ich das jetzt richtig, dass man "normale" Kopfschmerztabletten, Nasentropfen, Tabletten gegen Reiseübelkeit etc... so mitnehmen kann und nur bei Medikamenten die auf der schwarzen Liste stehen, eine Übersetzung und Rezept vom Arzt benötigt?


    Danke und Gruß
    Mike

    AIDAvita Transatlantik November 2007


    AIDAdiva Arabische Emirate Dezember 2008


    AIDAluna Ostsee Juni 2009


    AIDAcara Südostasien Februar 2010


    AIDAvita Mittelmeer Mai 2011

  • Hallo!


    Habe bei der Dubai Tour die Originalpackungen inkl. Beipackzettel nebst englischer Übersetzung dabei gehabt. Das hat allerdings niemanden interessiert. Nur die flughafenüblichen Sicherheitskontrollen und Handgepäckröntgen wie auf jeden anderen Flughafen der Welt.
    Ich denke auch, wenn man es nicht unbedingt brauch - ab in den Koffer und gut ist.


    LG

    Cara 2004
    Blu 2005
    Cara 2006
    Cara 2007
    Diva 2007
    Aura 2008
    Vita 2009
    Diva 2009
    Vita 2010
    Blu 2010
    Sol 2011
    Mein Schiff 2 2012
    Luna 2013
    Mein Schiff 2 2014
    Mein Schiff 1 2015


    Color Fantasy 2008

  • Hallohallo...


    habe da mal eine Frage. Wie sieht es aus mit Medikamenten auf der Dubai Reise? Kann man die Medikamente problemlos im Koffer lagern? Oder muss man diese im Handgepäck mit sich führen?
    Brauch man für jedes Medikament ein Rezept? Was ist mit normalen Medikamenten wie Kopfschmerztabletten etc. benötigt man auch hierfür eine Übersetzung in Englisch? Oder ist das nur für Medikamente die auf der Liste stehen? Ich hoffe ihr könnt mir helfen, weil wir sind ziehmlich unsicher wie wir das jetzt mit unseren Medikamenten handhaben sollen. Wie verhält man sich mit homöopathischen Mitteln? Gibt es auch hierbei etwas zu beachten?


    Liebe Grüße
    Franziska und Martin

    12/2008 Aida Diva Orient 07/2009 Aida Bella westliches Mittelmeer
    09/2010 Aida Bella westliches Mittelmeer 06/2012 Aida Luna Norwegen
    4/2013 Aida Stella Metropolen 07/2013 Aida Diva östliches Mittelmeer
    07/2014 Aida Vita westliches Mittelmeer 12/2014 Mein Schiff 2 Orient
    03/2015 Aida Stella Kanaren 7/2015 Aida Blu Mittelmeer
    04/2017 Aida Sol Kurztour Metropolen 05/2017 Mein Schiff 6 Vorfreudefahrt / Ostsee
    12/2017 Aida Prima Kanaren 05/2018 Tauffahrt neue Mein Schiff 1

    07/2018 Aida Perla Metropolen 10/2018 Aida Luna New York, Karibik, Miami

  • Zitat

    Original von kohmar
    Hallohallo...


    habe da mal eine Frage. Wie sieht es aus mit Medikamenten auf der Dubai Reise? Kann man die Medikamente problemlos im Koffer lagern? Oder muss man diese im Handgepäck mit sich führen?
    Brauch man für jedes Medikament ein Rezept? Was ist mit normalen Medikamenten wie Kopfschmerztabletten etc. benötigt man auch hierfür eine Übersetzung in Englisch? Oder ist das nur für Medikamente die auf der Liste stehen? Ich hoffe ihr könnt mir helfen, weil wir sind ziehmlich unsicher wie wir das jetzt mit unseren Medikamenten handhaben sollen. Wie verhält man sich mit homöopathischen Mitteln? Gibt es auch hierbei etwas zu beachten?


    Liebe Grüße
    Franziska und Martin


    Hallo,


    ...ich würde mit diesen Fragen noch einige Wochen warten


    ...im Dezember/Januar gibt es sicherlich aktuelle Aussagen bezüglich der "Reiseapotheke" bei der Einreise in Dubai


    ...beachte,der "Pillenwirkstoff" ETHINYLESTRADIOL steht z.B. auch auf der "Verbotsliste" (siehe ersten Beitrag zu diesem Thema)


    Gruss
    Heizergruss

    Träume nicht dein Leben - lebe deine Träume
    1 x AIDA , 5 x AIDAcara , 6 x AIDAvita , 5 x AIDAaura , 1 x A'ROSA Blu , 0 x AIDAblu (alt) , 0 x AIDAmira
    2 x AIDAdiva , 1 x AIDAbella , 3 x AIDAluna , 2 x AIDAblu , 2 x AIDAsol , 1 x AIDAmar , 3 x AIDAstella
    1 x AIDAprima (Besichtigung) , 0 x AIDAperla , 0 x AIDAnova
    1 x Mein Schiff 3 , 1 x Mein Schiff 4 , 0 x Mein Schiff 5 (gebucht) , 1 x Mein Schiff 6
    1 x Mein Schiff 1 -Neu- , 0 x Mein Schiff 2 -Neu-

    Einmal editiert, zuletzt von Heizergruss ()

  • Ich möchte hier nur zu der Frage Stellung nehmen, Medikamente im Koffer oder im Handgepäck und meine, im Urlaub dringend benötigte und verschriebene Medikamente/Tabletten gehören ins Handgepäck, um sicher zu sein, diese auch im Urlaub parat zu haben. Koffer können nämlich, insbesondere durch falsche Codierung oder durch noch nicht entfernte Codierungen früherer Reisen, fehlgeleitet werden und stehen dann im Urlaub nicht zur Verfügung. :meinung:


    Und vielleicht doch noch ein Zusatz/eine Ergänzung:


    Die AIDA- Schiffe fahren ja im kommenden Winter nicht das erste Mal nach Arabien und wenn es dort schon einmal Schwierigkeiten mit der Einfuhr von verschriebenen Medikamenten gegeben hätte, wäre das hier im Forum schon offenkundig geworden.


    Wichtig aus meiner Sicht: Das Rezept/die ärztliche Verschreibung in Kopie mitführen. Eine Übersetzung dürfte sich erübrigen. Schließlich ist Dubai kein "Bananenstaat".

    Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen.
    Der muss auch mit jedem Arsch klar kommen!




    Einmal editiert, zuletzt von Detlef Hahn ()

  • clubschiff-profis.de
  • Zitat

    Original von Detlef Hahn
    Schließlich ist Dubai kein "Bananenstaat".


    Hahaha, da hab ich eben aber fast laut losgelacht.. wenn man hier lebt, kommt es einem manchmal so vor...:)


    Bezueglich Medikamente.. also normalerweise sind sie recht locker, aber man sollte schon aufpassen, dass man kein Codeine in irgendwelchen Tabletten/Mitteln dabei hat, das kann gefaehrlich werden. Sonst sind die verbotenen Mittel ja schon beschrieben.

    1998-2001 AIDA
    2003 Aura
    2007 Diva
    2008 Diva
    2009 Vita
    2010 2xDiva
    2011 Diva-Aura-Blu
    2012 Blu-Bella-Diva
    2013 Blu-Vita-Aura-Sol-Stella
    2014 Diva-Aura-Sol-MS3
    2015 Aura-Mar-Aura-MS3-Stella PUR
    2016 Bella-Stella-Mar-Sol-Stella-Blu
    2017 Luna-Cara-Bella PUR-Stella
    2018 Perla-2xVita-RCCL
    2019 Vita-Bella PUR-Stella-Amadea

    2020 RCCL-Mira

  • Hallo,


    nochmal eine Frage. Brauche ich für alle Medikamente rein Rezept, also auch für Kopfschmerztabletten, Nasentropfen etc. oder kann ich diese Medikamente so in den Koffer tun?


    Liebe Grüße
    Franziska und Martin

    12/2008 Aida Diva Orient 07/2009 Aida Bella westliches Mittelmeer
    09/2010 Aida Bella westliches Mittelmeer 06/2012 Aida Luna Norwegen
    4/2013 Aida Stella Metropolen 07/2013 Aida Diva östliches Mittelmeer
    07/2014 Aida Vita westliches Mittelmeer 12/2014 Mein Schiff 2 Orient
    03/2015 Aida Stella Kanaren 7/2015 Aida Blu Mittelmeer
    04/2017 Aida Sol Kurztour Metropolen 05/2017 Mein Schiff 6 Vorfreudefahrt / Ostsee
    12/2017 Aida Prima Kanaren 05/2018 Tauffahrt neue Mein Schiff 1

    07/2018 Aida Perla Metropolen 10/2018 Aida Luna New York, Karibik, Miami

  • Zitat

    Original von kohmar
    Hallo,


    nochmal eine Frage. Brauche ich für alle Medikamente rein Rezept, also auch für Kopfschmerztabletten, Nasentropfen etc. oder kann ich diese Medikamente so in den Koffer tun?


    Liebe Grüße
    Franziska und Martin


    Hallo,
    fuer normale "Hausmittel" braucht man kein Rezept, nur aufpassen, dass in den Kopfschmerztabletten kein "Codeine" drin ist.
    Fuer verschreibungspflichtige oder sehr starke Medikamente (z.B. Valium oder so) sollte man ein Rezept haben.

    1998-2001 AIDA
    2003 Aura
    2007 Diva
    2008 Diva
    2009 Vita
    2010 2xDiva
    2011 Diva-Aura-Blu
    2012 Blu-Bella-Diva
    2013 Blu-Vita-Aura-Sol-Stella
    2014 Diva-Aura-Sol-MS3
    2015 Aura-Mar-Aura-MS3-Stella PUR
    2016 Bella-Stella-Mar-Sol-Stella-Blu
    2017 Luna-Cara-Bella PUR-Stella
    2018 Perla-2xVita-RCCL
    2019 Vita-Bella PUR-Stella-Amadea

    2020 RCCL-Mira

  • Hallihallo...


    reicht da nicht eine einfache Bestätigung des Arztes?
    Warum muss er sie denn verschreiben, ich habe sie doch schon gekauft?
    Wie ist das nun mit der Pille? Kann man die einfach so mitnehmen?


    Mit freundlichen Grüßen
    Franziska und Martin

    12/2008 Aida Diva Orient 07/2009 Aida Bella westliches Mittelmeer
    09/2010 Aida Bella westliches Mittelmeer 06/2012 Aida Luna Norwegen
    4/2013 Aida Stella Metropolen 07/2013 Aida Diva östliches Mittelmeer
    07/2014 Aida Vita westliches Mittelmeer 12/2014 Mein Schiff 2 Orient
    03/2015 Aida Stella Kanaren 7/2015 Aida Blu Mittelmeer
    04/2017 Aida Sol Kurztour Metropolen 05/2017 Mein Schiff 6 Vorfreudefahrt / Ostsee
    12/2017 Aida Prima Kanaren 05/2018 Tauffahrt neue Mein Schiff 1

    07/2018 Aida Perla Metropolen 10/2018 Aida Luna New York, Karibik, Miami

  • Du kannst deine Pille ohne Bedenken mitnehmen. Ich glaube Codeine sind das
    Problem. Auch deine Aspirin, Halsschmeztabletten und auch Reisemedis kannst
    Du mitnehmen. Für alle speziellen Med. muß Du ein Rezept mitführen. Das ist ja wohl kein Problem.


    Lg schnuppe

    Man sollte ruhig schreiben was man denkt. Nur sollte man es zuvor bedenken. :meinung:

  • clubschiff-profis.de
  • Kleiner Tipp fuer alle, die die Pille nehmen: In Dubai gibts die superguenstig ohne Rezept uebern Apothekentisch zu kaufen. Die Namen sind hier allerdings anders, deshalb am Besten Zusammenstellung/Packung mitnehmen und gucken, ob es die hier gibt. Man kann sogar 4-5 Packungen auf einmal kaufen....
    Und Pille mitbringen ist gar kein Problem.

    1998-2001 AIDA
    2003 Aura
    2007 Diva
    2008 Diva
    2009 Vita
    2010 2xDiva
    2011 Diva-Aura-Blu
    2012 Blu-Bella-Diva
    2013 Blu-Vita-Aura-Sol-Stella
    2014 Diva-Aura-Sol-MS3
    2015 Aura-Mar-Aura-MS3-Stella PUR
    2016 Bella-Stella-Mar-Sol-Stella-Blu
    2017 Luna-Cara-Bella PUR-Stella
    2018 Perla-2xVita-RCCL
    2019 Vita-Bella PUR-Stella-Amadea

    2020 RCCL-Mira

  • Hallo CorPie


    Das kann ich nur bestätigen, das machen wir auch so . :daumen:

    Aida BLU / 2004
    Aida CARA / 2005
    Aida BLU / 2005
    Aida VITA / 2007
    Aida CARA / 2008
    Aida Diva / 2009
    Aida Luna / 2009
    Mein Schiff 1 2009
    Aida Luna / 22.04.10 - 27.04.10
    Aida Blu / 01.10.11 - 08.10.11
    Aida Blu / 30.09.12 - 04.10.12
    Aida SOL / 01.09.13 - 06.09.13
    Aida SOL / 27.09.14 - 04.10.14
    Aida Mar/ 18.04.15 - 25.04.15
    Aida Blu / 26.09.15 - 29.09.15
    Aida Stella /15.01.16 - 22.01.16

    Mein Schiff 4 / 17.09.16 - 23.09.16


    [b]Mein Schiff 3 / 09.09.17 - 16.09.17 ( Cruisedays Hamburg 2017)

    Einmal editiert, zuletzt von Claudia&Karsten ()

  • Vielen Dank für die netten Antworten. Wir sind halt etwas verunsichert, weil jeder sagt ACHTUNG!
    Also braucht man für alle ,,normalen" Medikamente keine ärztliche Bestätigung. Nur für richtig starke Mittel?
    Kann man homöopathisch Mittel ohne Bedenken mitnehmen?
    Wenn ich alle Medikamente im Koffer lagere dürfte doch auch nichts pasieren, oder öffnen die die Koffer und schaun, welche Medikamente man mit einführt?


    Liebe Grüße
    Franziska und Martin

    12/2008 Aida Diva Orient 07/2009 Aida Bella westliches Mittelmeer
    09/2010 Aida Bella westliches Mittelmeer 06/2012 Aida Luna Norwegen
    4/2013 Aida Stella Metropolen 07/2013 Aida Diva östliches Mittelmeer
    07/2014 Aida Vita westliches Mittelmeer 12/2014 Mein Schiff 2 Orient
    03/2015 Aida Stella Kanaren 7/2015 Aida Blu Mittelmeer
    04/2017 Aida Sol Kurztour Metropolen 05/2017 Mein Schiff 6 Vorfreudefahrt / Ostsee
    12/2017 Aida Prima Kanaren 05/2018 Tauffahrt neue Mein Schiff 1

    07/2018 Aida Perla Metropolen 10/2018 Aida Luna New York, Karibik, Miami

  • Hallo Kohmar


    Natürlich werden Stichproben bei der Einreise vorgenommen . Damit muß man ja in jedem Land rechnen . Also keine Panik


    MfG Karsten :daumen:

    Aida BLU / 2004
    Aida CARA / 2005
    Aida BLU / 2005
    Aida VITA / 2007
    Aida CARA / 2008
    Aida Diva / 2009
    Aida Luna / 2009
    Mein Schiff 1 2009
    Aida Luna / 22.04.10 - 27.04.10
    Aida Blu / 01.10.11 - 08.10.11
    Aida Blu / 30.09.12 - 04.10.12
    Aida SOL / 01.09.13 - 06.09.13
    Aida SOL / 27.09.14 - 04.10.14
    Aida Mar/ 18.04.15 - 25.04.15
    Aida Blu / 26.09.15 - 29.09.15
    Aida Stella /15.01.16 - 22.01.16

    Mein Schiff 4 / 17.09.16 - 23.09.16


    [b]Mein Schiff 3 / 09.09.17 - 16.09.17 ( Cruisedays Hamburg 2017)

  • Wenn Sie Stichproben durchführen ist es dann also angebracht alle Medikamente (Kopfschmerztaletten, Halsschmerztabletten, Magentropfen, Durchfalltabletten, Pille...also so die üblichen Medikamente die man so in der Reiseapotheke hat) einfach aufzulisten und vorm Arzt unterschreiben zu lassen oder ist das bei diesen Medikamenten wirklich nicht nötig. Weil dann würde ich diesen Aufwand auch nicht betreiben und sie einfach in Koffer packen?!


    Grüße Franziska und Martin

    12/2008 Aida Diva Orient 07/2009 Aida Bella westliches Mittelmeer
    09/2010 Aida Bella westliches Mittelmeer 06/2012 Aida Luna Norwegen
    4/2013 Aida Stella Metropolen 07/2013 Aida Diva östliches Mittelmeer
    07/2014 Aida Vita westliches Mittelmeer 12/2014 Mein Schiff 2 Orient
    03/2015 Aida Stella Kanaren 7/2015 Aida Blu Mittelmeer
    04/2017 Aida Sol Kurztour Metropolen 05/2017 Mein Schiff 6 Vorfreudefahrt / Ostsee
    12/2017 Aida Prima Kanaren 05/2018 Tauffahrt neue Mein Schiff 1

    07/2018 Aida Perla Metropolen 10/2018 Aida Luna New York, Karibik, Miami

  • clubschiff-profis.de