Wasserurlaub Wundertüte des Monats Juni

Als unregistrierter Nutzer ist Dein Zugriff eingeschränkt. Bitte melde dich an oder registriere dich einfach mit ein paar Klicks hier, um alle Funktionen in vollem Umfang nutzen zu können.
  • Guten Morgen Ihr Lieben,


    auch in diesem Monat spendiert der langjährige Sponsor unseres Forums - http://www.Urlaubsexperte.de - etwas Schönes aus seiner Schatzkiste.


    Im Juni gibt es einen Preis, der Lust und Vorfreude auf eine Kreuzfahrt mit Costa machen wird.


    Schaut selbst:



    Seid Ihr schon mal mit Costa gefahren oder könnt Ihr Euch vorstellen, mal mit Costa zu verreisen? Ein großer Teil der Reise ist bekanntlich die Vorfreude. Um teilzunehmen, schreibt uns also bitte worauf Ihr Euch bei einer Reise mit Costa besonders freut oder gefreut habt als Beitrag hier in das Thema.


    Der Gewinner wird auch diesmal nicht ausgelost sondern durch die Moderatoren des Forums bestimmt. Wie funktioniert das? Ganz einfach: Wer uns mit dem schönsten/lustigsten/originellsten Beitrag überzeugen kann, gewinnt.


    Ihr habt 10 Tage Zeit, um teilzunehmen. Alle Beiträge, die hier in diesem Thema ab sofort bis zum 24. Juni 2024 um 24:00 Uhr veröffentlicht werden, kommen in die Wertung.


    Der Gewinner wird dann spätestens am zweiten Tag danach hier veröffentlicht.






    Und nun zum Kleingedruckten:


    -Es nehmen alle im oben angegebenen Zeitraum hier in diesem Thema veröffentlichten Beiträge teil.


    -Teilnehmen kann jedes auf dem Forum Wasserurlaubforum.info registrierte Mitglied.


    -Es kann pro Mitglied eine unbegrenzte Zahl von Beiträgen veröffentlicht werden.


    -Der Beitrag mit den meisten Stimmen der Moderatoren erhält den Preis.


    -Die Gewinne sind personenbezogenen und nicht übertragbar.


    -Die Gewinne sind nicht auszahlbar.


    -Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.



    Wir freuen uns auf Eure Beiträge und wünschen viel Glück !

  • Eigentlich hatte ich die Wundertüte vergessen, da ich erst einmal mit Costa unterwegs war. Das war noch vor Corona. Ich hatte aber kürzlich Post von Aida, die mich unweigerlich an Costa erinnert hat.

    Der Auslöser war vom Aida-Club ein Keks zum Geburtstag.


    Und wieso erinnert mich das an Costa?

    Nun, ich hatte während der Reise Geburtstag. Ebenfalls vom Club lag ein Schreiben in der Kabine, dass ich mich doch bitte melden soll um abzusprechen, wann und wo meine Geburtstagstorte serviert werden soll. Die Torte gehört zu den Clubleistungen. Kurz mit meiner Freundin gesprochen, wir wollten verzichten. Ich habe mich also nirgends gemeldet. Am nächsten Tag folgte ein Erinnerungsschreiben, wieder habe ich nicht reagiert. Dafür aber Costa. Die Torte kam direkt nach dem Abendessen an unseren Tisch. Ich habe nach einem Messer und einigen Tellern gefragt, es kamen gleich mehrere Kellner, die das Verteilen an unserem Tisch übernommen haben.


    Die Überraschung war jedenfalls gelungen, die Torte war lecker und alle anderen am Tisch haben sich auch gefreut.


    Ich lehne mich mal weit aus dem Fenster raus und behaupte, bei Aida wäre das so nicht passiert. Ein Schlüsselanhänger und ein nettes Schreiben, das wars. Früher gab es noch ein Glas Sekt im Theatrium, die Zeit scheint auch vorbei zu sein.

    Wenn Costa etwas schenken möchte, dann tun sie es auch.


    Es geht nicht um die Torte, die wollte ich ja eigentlich überhaupt nicht. Aber diese Reaktion seitens Costa hat mich schlichtweg positiv überrascht.


    PS: Der ganze Süßkram (Eis, Kuchen, Nachtisch usw.) ist einfach mega lecker.

  • Nach vielen Kreuzfahrten seit 1999 mit Aida buchten wir, im für Costa legendärem Jahr 2012, eine 12 tägige Norwegenreise mit Costa-Deliziosa.


    Sehr gespannt darauf waren wir natürlich, wie uns das Costa-Konzept, gegenüber der bei Aida immer sehr lockeren und familiären Atmosphäre, gefallen würde.


    Just zu der Reise stand, wie gerade aktuell auch, das sportliche Ereignis der Fußball EM an und mein Mann hatte zunächst Bedenken, für ihn interessante Spiele zu verpassen.

    Aber dem war ganz im Gegenteil so.


    Am Abend, bei den Übertragungen zur EM, war die Sportbar immer gut gefüllt und auch die Stimmung richtig gut, da auf Costa-Kreuzfahrten doch so manches an südländischem Flair und Lebensfreude überschwappt! <3


    Ich schaue mir hier und da auch mal interessante Fußballspiele an, aber an diesem Abend, von dem ich euch hier berichten möchte, setzte ich mich abseits mit meinem Strickzeug in eine andere gemütlich Bar mit Tanzfläche und Livemusik und schaute nebenbei dem dortigen Treiben einer animationsgeleiteten Quizveranstaltung zu.


    Vieles rauschte zunächst an mir vorbei.

    Jedoch, als sie ein Musikquiz starteten, wo die Liveband instrumental einige Songs anspielten die es zu erraten galt, war ich voll konzentriert dabei. :zwinker:


    Viele der Songs der „Oldies but Goldies -Rubrik“, hatte ich tatsächlich noch mit Freude im Ohr und als ein Song mehrfach angespielt wurde und niemand aufstand um den Titel zu benennen, legte ich das Strickzeug auf Seite und ging zur Tanzfläche.


    Es galt den Song „it never rains in Southern California“ zu erraten/benennen.


    Und diese Kappe bekam ich für die richtige Antwort als Preis überreicht.



    Am nächsten Tag, als ich diese Kappe beim Landgang trug, wurde ich mehrfach von Crewmitgliedern angesprochen, wo ich diese her habe. :thumbsup:


    Wir sind ein Jahr später spontan erneut mit Bekannten zusammen mit Costa gefahren. :bye1: :Boot1:


    Diese schöne Norwegenreise zur Mittsommerzeit, die ansteckende Lebensfreude, der in der Mehrzahl südländischen Mitreisenden, und die Möglichkeit, täglich entspannt ohne Aufpreis zu jeder Mahlzeit im Bedienrestaurant zu speisen, hat uns überaus bei dem Costa-Konzept gut gefallen.


    Diese Kappe werde ich auch weiterhin wie einen „Schatz“ hüten.

    Sie erinnert mich daran, warum wir überhaupt diese Reise gebucht haben, nämlich, um uns selber den Mut zu weiteren Schiffsreisen zu erhalten, unmittelbar ein halbes Jahr nach dem verheerendem Unglück der Costa-Concordia, bei dem wir Gott sei Dank nicht an Bord waren, aber nun auch jedesmal auf Kreuzfahrten kurz inne halten und an das Leid derer gedenken, die betroffen wurden.


    Vielen Dank fürs Lesen und Teilen meiner „teils schönen und teils sentimentalen“ Erinnerungen. :kiss:



    7f2ef46f15f13a7639d905882f1edc62667bdd9b


    3202b9e705237cf42a0c56e88ebbf3872cdc0b1f

  • bis jetzt sind wir noch nie mit Costa gefahren. Nur Aida und Mein Schiff.

    Wäre aber nicht abgeneigt mal was anderes auszuprobieren. Wir haben gehört , dass Tanzen auf der Costa schöner sein soll. Da wir gerne Tanzen wäre es ein Versuch wert . Mal sehen was die Zeit bringt.

  • Costa bedeutet für mich italienische Lebensfreude. Ja es ist oft laut und es ist quirlig. Aber noch nie habe ich so entspannt eine Kreuzfahrt gemacht. Ich liebe einfach die Durchmischung der internationalen Passagiere und vor allem das südländische Lebensgefühl die diese mit an Bord bringen. Es ist ansteckend!

  • Ich bin noch nie Costa gefahren. Auf den letzten Routen mit Aida haben viele Gäste von den quirligen Fahrten berichtet und empfohlen, mit Costa aus 3 Gründen zu reisen:


    1. sensationelle Pasta, die immer al dente sei

    2. tolle Partys mit atemberaubenden Kleidern der Frauen und Anzügen der Männer - einfach schön anzuschauen

    3. lange Nächte - da die Partys erst um 0:00 so richtig beginnen würden.


    Klingt für mich alles so, dass ich sofort ausprobieren würde.

    Ich konnte es so richtig die Begeisterung der Gäste spüren 😊

  • Stimmt, so sieht nur ein kleiner Teil vom Mitternachtsbuffet zur Party aus. Es gab aber noch viiieeel mehr.....

  • Alicia

    Hat das Thema geschlossen.
    • Neu
    • Offizieller Beitrag

    Hallos Ihr Lieben.


    Erstmal vielen Dank für Eure schönen Beiträge. Wir haben alle sehr gerne und mit Freude gelesen.


    Da wir aber leider nur einen Gewinner küren können….


    Der Preis geht diesmal an unser Mitglied


    🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆


    parvus


    🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆


    Herzlichen Glückwunsch vom gesamten Mod-Team. Bitte sei so nett und schicke mir Deine Adresse per PN/Konversation, damit die Urlaubsexperten die Tasse auf den Weg zu Dir bringen können.


    Und für alle anderen - bitte nicht traurig sein. Schon am 15. Juli gibt es die nächste Wundertüte für Euch.


    Liebe Grüße Alicia