Babyphone/Funkgeräte an Bord

    Als unregistrierter Nutzer ist Ihr Zugriff auf dieses Forum leider eingeschränkt. Um das wasserurlaub.info Forum in vollem Umfang nutzen zu können, registrieren Sie sich einfach und schnell mit ein paar Klicks hier.

    • RE: Funkempfang an Bord

      Hallo MKL,

      mit welchem Gerät hat es denn funkioniert? Reichen 2 km und 500mW?
      Gehen im April an Bord der Cara und nehmen unsere 1-jährige Tochter mit.
      Danke.
      MfG becmic
    • Hallo,
      geb doch mal Babyphone in die Suchmaschine ein. Da findest du alles.
      Ich selber habe ein Alan 456 als Babyphone auf der Aura benutzt. Hatte auf Deck 4 eine Außenkabine. Hat wunderbar geklappt.
      über 200 Nächte auf AIDA
    • RE: Babyausflüge

      Ich zitiere mich mal selber :zwinker:

      Original von Teffchen
      Original von miri77
      Hallo,

      weiß jemand ab welchem Alter Kinder die Ausflüge bezahlen müssen.


      Hallo Miri,

      ich darf dir aus dem Ausflugsprogramm der Kurzreisen mit der blu in diesem Jahr zitieren:

      "Bis zu einem Alter von einem Jahr fahren Kinder kostenlos, haben aber keinen Anspruch auf einen Sitzplatz. Im Alter von zwei bis elf gibt es bei fast allen Ausflügen Kinderermäßigungen...."

      Ich lass das jetzt mal lieber unkommentiert, wäre das Thema verfehlt. Bei Bustouren kann ich es vielleicht noch verstehen, aber bei einem Stadtspaziergang für nen 2 jährigen zu bezahlen, finde ich doch etwas befremdlich...
    • Alles zu: Baby / Kind auf AIDAdiva

      Hallo erstmal!

      Wir wollen im April 2008 mit unserem Sohn (dann 15 Monate) auf die AIDAdiva. Ich hab zwar schon das Forum durch:blumen:, aber trotzdem noch einige Fragen :frage1:

      Wie ist das speziell auf der Diva mit Kabinen. Im Katalog steht nur noch was von "ausreichend groß" für ein Babybett. Hat schon jemand Erfahrungen was das genau heißt?

      Wie läuft das auf der Diva mit der neuen (?) Babyfonanlage? Hab nur gehört, dass die wohl anders/besser sein soll als auf den anderen Schiffen!?!

      Wie habt ihr das mit Windeln gehandhabt? Ausreichend viele im Koffer mitgenommen (hat dann die Freigepäckmenge ausgereicht?), irgendwo noch welche gekauft?

      Über sonstige erfahrungswerte würde ich mich auch freuen (speziell auf die Diva bezogen)

      Vielen Dank!

      Lieserl
      August 2003 AIDAcara westliches Mittelmeer, ab Dubrovnik :papierschiff:
      August 2006 AIDAvita westliches Mittelmeer, ab Mallorca :papierschiff:
      April 2008 AIDAdiva TE :papierschiff:
    • Wer hat Erfahrung mit Babyphone bzw. Funkgerät an Board?

      Auf der nächsten AIDA Reise kommt unser Sohnemann natürlich auch wieder mit. Beim letzten Mal haben wir die Babyphoneüberwachung des Telefones benutzt. Ist ganz OK die Lösung, aber ein wenig nervig, wenn man ständig zu den Telefonen laufen muss um zu hören. Wir haben nun erfahren, daß es möglich ist, auch Funkgeräten die eine Babyphone Funktion haben zu benutzen. Normale Babyphone funktionieren ja nicht.
      Wer hat Erfahrung mit diesen Funkgeräten und kann uns darüber berichten!

      An alle die vorhaben mit einem Kleinkind Urlaub auf AIDA zu machen! Einfach super und nur empfehlenswert! Am besten hat uns persönlich jetzt noch gefallen das der KidsClub nun ab 3 Jahre ist! Klasse! Die Kleinen haben keine Langeweile und auf Ausflügen hatten wir bislang auch null Probleme! Man muß einfach locker und gelassen an die Sache ran gehen!
    • clubschiff-profis.de
    • RE: Wer hat Erfahrung mit Babyphone bzw. Funkgerät an Board?

      Hallo!

      Wir haben so ein Funk Babyfon (von Reer, gibts bei Jako-o leider nicht ganz billig) allerdings noch nicht aida erprobt... Wenns dort funktioniert is es klasse. Unter "normal" Umständen gehen die dinger ca. 3-5 km weit, also nicht zu vergleichen mit den Reichweiten normaler Babyfonen...
      Vielleicht hilft das schon mal weiter!

      Ach ja: irgendwo weiter oben steht, dass es wohl nur in den Aussenkabinen gehen soll?

      Grüße
      August 2003 AIDAcara westliches Mittelmeer, ab Dubrovnik :papierschiff:
      August 2006 AIDAvita westliches Mittelmeer, ab Mallorca :papierschiff:
      April 2008 AIDAdiva TE :papierschiff:
    • Babyphone am

      hi!!

      für alle mamis und papis, die es interessiert. man kann nicht mehr von jedem beliebigen telefon aus in die kabine "reinhören". dafür kann man sich an der rezi ganz moderne babyphone ausleihen, mit denen man sogar in die kabine reinschauen kann, ob der zwerg eh noch in seinem bett liegt. wie genau das funktioniert kann ich nicht sagen, wir haben es nicht ausprobiert, aber hier und da eltern gesehen, die auf einem bildschirm nachgeschaut haben. kostet natürlich was, nämlich 5 euro miete am tag.

      lg
      kathi

      wer sonst noch frage zu kindern an bord auf der diva hat - jederzeit gerne. wir waren mit einem vierjährigen auf der diva und haben diverse erfahrungen mit kinderclub usw. gesammelt.
    • :zungeraus:
      Hallo und Juhu!

      Die Info mit den tollen Babyphones macht mich richtig glücklich und jetzt freue ich mich noch mehr auf die AIDA.

      Da könnte es ja evtl. auch mal einen Schlemmerabend im Rossini (falls das auf der DIVA auch so heißt) sein.

      Danke - Das Forum ist echt toll um im Voraus schon mal die Vorfreude noch mehr zu steigern.

      Danke allen treuen Foren-Nutzern :bye1:
    • Hallo,

      hab auch mal eine Frage, gehen mit unserem Sohn Ende Januar (dann knapp 18 Monate) auf die diva.

      Da wir eine Balkonkabine haben und wahrscheinlich auch die meisten Abende in der Kabine verbringen werden, wollte ich fragen, ob man das babyfon auch nur tageweise oder für die ganze Fahrt leihen kann?
      Würden das nämlich spontan entscheiden.

      Denke zwar, dass es tageweise gehen müßte (da 5 €/Tag) aber sicher ist sicher :lachzwink:

      LG Miry+Nils
    • @Tinetatz
      vielen lieben Dank für die Auskunft :blumen:
      Bin schon gespannt, auf welchem Deck wir letzetdnlich landen werden. Wann erfährt man das bei vario eigentlich? Wahrscheinlich erst auf dem Schiff oder???

      @Hippe und Tinataucher
      schade, dass ihr schon im Dezember fahrt. :bye1: Bin aber schon auf eure Berichte gespannt ;)


      LG Miry
    • clubschiff-profis.de
    • Hallo,

      kann mir jemand sagen, ob das Video-Babyfon explizit auch in Innenkabinen (!) funktioniert? Mit unserem Babyfon waren Außenkabinen nie ein Problem, innen aber schon.

      Vielen Dank, Ralph
      08/2004 AIDAcara Mittelmeer
      02/2005 AIDAvita Karibik
      08/2005 AIDAcara Ostsee
      01/2007 AIDAcara Dubai
      05/2007 AIDAvita Norwegen
      05/2008 AIDAdiva WMM
      08/2010 AIDAluna Transamerika
      05/2011 AIDAblu Nordeuropa
      07/2012 AIDAmar Nordkap
      10/2012 AIDAsol Kanaren
      04/2013 AIDAbella Kurzreise Ostsee
      10/2013 AIDAaura Adria
      04/2014 AIDAstella Kanaren
      10/2014 AIDAdiva ÖMM
      03/2015 AIDAmar Nordeuropa
      03/2015 AIDAdiva Transsuez
      10/2015 AIDAstella ÖMM
      12/2015 AIDAvita Florida/Mexiko
      10/2016 und 12/2016 AIDAprima Metropolen
      04/2017 AIDAblu Kanaren & Madeira
      08/2017 AIDAvita Großbritannien & Irland
      03/2018 AIDAprima Kanaren & Madeira
      05/2018 AIDAmar Ostsee

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von fritz333 ()

    • @Ralph :

      Ja, das Video-Babyfon funktioniert auch in der Innenkabine - praktisch überall auf dem Schiff, da es über das WLAN-Netz die Verbindung hält.
      1998 AIDAcara - Karibik
      2000 AIDAcara - wMM
      2002 AIDAvita - öMM
      2003 AIDAcara - Asien
      2004 AIDAaura - mMM
      2005 AIDAvita - Karibik
      2005 AIDAaura - mMM
      2007 AIDAdiva - TransCanaria
      2008 AIDAaura - Nordeuropa
      2008 AIDAbella - Ostsee
      2009 AIDAluna - Kanaren (Silvester 2009)
      2011 AIDAaura - westl. Karibik (Silvester 2011)
    • Babyphon und Babybett

      Hallo!

      Sind noch keine 24 Stunden zurück und ich kann berichten.

      Unser Bett war ein neues Chicco Reisebett mit "Holzbrett"-Einlage und supersüßer Janoschbettwäsche, die habe ich einfach als Unterlage benutzt, da wir unseren Schlafsack mithatten, das ging super.

      Das Babyphon war super, nur mußten wir ein paarmal mit Rückfragen zur Rezeption, wenn man es ausschaltet muss man es hinterher resetten und es kann sein, das es die Antenne ausschaltet.

      Man bekommt eine Lampe mit dazu damit die Kamera funktioniert, doch da unsere Tochter nur bei absoluter Dunkelheit schläft war die Kamera bei uns nicht notwendig - nur einmal bei Testlauf über Tag konnten wir unserem Zimmermädchen zusehen.

      Das Teil blinkt übrigen so hell, dass wir es über Nacht in den Schrank legten, denn das Fernseh-Stand-By-Licht und die Rettungswestenzeichen erzeugen schon genug Schummerlicht in der Kabine.

      Louisa 1 3/4 fand die Reise gut und da wir immer genug Cracker am Käsebuffet "klauten" war es nicht soo schlimm, dass Ihr das Essen nicht immer schmeckte. (Nun gibt es bis Weihnachten nur noch gesunde Kost!)
    • RE: Babyphone am

      Original von Kathi1706
      hi!!

      für alle mamis und papis, die es interessiert. man kann nicht mehr von jedem beliebigen telefon aus in die kabine "reinhören". dafür kann man sich an der rezi ganz moderne babyphone ausleihen, mit denen man sogar in die kabine reinschauen kann, ob der zwerg eh noch in seinem bett liegt. wie genau das funktioniert kann ich nicht sagen, wir haben es nicht ausprobiert, aber hier und da eltern gesehen, die auf einem bildschirm nachgeschaut haben. kostet natürlich was, nämlich 5 euro miete am tag.

      lg
      kathi

      wer sonst noch frage zu kindern an bord auf der diva hat - jederzeit gerne. wir waren mit einem vierjährigen auf der diva und haben diverse erfahrungen mit kinderclub usw. gesammelt.



      Hallo Leute!

      Hat jemand mit dem "neuen Babyphone" Erfahrungen gemacht?
      Wie läuft das ab?
    • RE: Alles zu: Baby / Kind auf AIDAdiva

      Hallo,

      wir sind eben von den Karen wiedergekommenund haben zwei Kinder mit an Bord gehabt. Eine 3 1/2 Jährige und einen 8 Monate alten Sohn.

      Das hat alles super geklappt. Ab 3 Jahren und ohne Windel kann ein Kind in den Kids Club auf Deck 5 gehen. Die Betreuungszeiten sind meistens von 10-12 Uhr, 15.30-17.30 mit anschließenedem Abendessen bis 18.00 Uhr und von 19.00-20.30. Die kleinen sind von 3-6 Jahren. Ab 7 Jahren gehen die dann von 18.30-19.00 Uhgr Essen und snschließend in den KidsClub. Wenn man als Eltern von Bord gehen will sagt man am Vorabend bis 20.30 Uhr Bescheid und das Kind kann den ganzen tag über betreut werden. Das ist super!!

      In den Restaurants gibt es überall Babystühle (Tripp Trapp) und das Personal ist sehr hilfsbereit.

      Das Babyphone kostet 5 € Tag an kann an der Rezeption ausgeliehen werden. Eigentlich ist es ein iPaq und kann kann mit einer Kamera und Licht (aales im Babyphone enthalten) direkt ins Bett schauen. Man hört und sieht somit immer was in der Kabine los ist. Auch super! Allerdings gehen die Akkus nach ca. 3 Stunden leer und man muss wieder laden.

      Das Babybettchen wurde in unserer Balkonkabine vertikal zur Balkontür gestellt (unter die Klimaanlage). Da´kommt man gut vorbei, sollte aber darauf achten. dass die Klima nicht zu niedrig eingestellt ist. ich habe dann einfach ein Pooltuch über das Babybettchen gelegt (zusammenklappbarers Reisebett). das ging wunderbar.

      Mit Buggy kann man an Bord auch gut fahren, allerdings sollte es kein großer Kinderwagen sein (passt nicht durch die Kabinentür!!). Aber wir haben unseren Buggy immer vor der Tür stehen lassen. das ging gut.
    • clubschiff-profis.de
    • Babyphone auf AIDAvita

      Hallo,

      wir waren letztes Jahr auf der Diva und da gab es geniale Babyphons mt Videoüberwachung, kann mir Jemand sagen ob es diese auf der Vita auch gibt?

      Danke und liebe Grüße
      Kiki
    • Baby-Videophon auf AIDAcara

      Hallo,

      wer kann uns weiterhelfen ?

      Wir haben Ende April unsere vierte AIDA-Reise vom 20.11. - 30.11.2008 gebucht.

      Für uns geht es zum zweiten Mal auf die Cara.

      Letztes Jahr waren wir (unsere dritte Reise) zum ersten Mal mit unserer damals 14 Monate alten Tochter auf der Diva.

      Die Diva hat ja bekanntlich ein Baby-Videophon-System zur Kabinenüberwachung; das hat auch wirklich super geklappt.

      Die Cara haben wir auch unter der Voraussetzung gebucht, dass mittlerweile auch auf den anderen Schiffen dieses System verfügbar sei.

      Diese Auskunft wurde uns bei der telefonischen Buchung seitens AIDA erteilt.

      Mittlerweile hat uns Aida, aufgrund einer Nachfrage durch uns, die Mitteilung gegeben, dass dieses System nun doch nur auch auf der Diva und der Bella verfügbar sei, auf den "alten" Aidas gäbe es weiterhin nur die Kabinenüberwachung über Telefon.

      Nun sind wir "stinksauer" auf das Verhalten von AIDA; nach einer Reklamation unsererseits per Email (definitiv eine Falschauskunft seitens AIDA bei der Buchung) wurde uns lediglich per Post ein Standard-Form-Entschuldigungsschreiben geschickt, welches nicht einmal Bezug auf unseren speziellen Fall nimmt. (......hier und da kann es zu Problemen kommen, aber wir sind stets bemüht besten Service zu bieten....)

      Von einer Entschuldigung oder möglichen Lösung des Problems keine Spur.

      Haben AIDA nochmals angeschrieben und deutlich gemacht, dass sie es sich mit dieser Art des Beschwerdemanagements doch sehr einfach machen.

      Haben eine 3-Bett-Innenkabine, unsere Tochter ist dann 2 1/2 Jahre und könnte sich abend also selbst aus dem "Staub machen".

      Allein auf die Telefon-Kabinenüberwachung zu vertrauen ist uns etwas zu heikel.

      Hat jemand einen Tipp (irgendeine Technik, z.B. Webcam, Laptop o.ä.), wie wir das selber Problem lösen könnten ???

      Die normal gängigen Video-Babyphone scheinen ja bei den Stahlwänden auf den Schiffen nicht zu funktionieren, oder ??

      Hat da jemand Erfahrungen mit gemacht ??

      kiki_1977
      08/2004 AIDAvita Palma-Ajaccio-Civitavecchia-Cannes-Barcelona
      02/2005 AIDAcara Palma-Malaga-Cartagena-Valencia-Barcelona
      06/2007 AIDAdiva Palma-Tunis-Valletta-Catania-Neapel
      11/2008 AIDAcara Palma-Cadiz-Funchal-La Palma-Las Palmas-Tanger
      05/2009 AIDAluna Kiel-Oslo-Kopenhagen-Warnemünde
      04/2012 AIDAsol Teneriffa-Funchal-Tanger-Cadiz-Lissabon-La Coruna-Le Havre-Hamburg
      10/2013 AIDAvita Palma-Alicante-Valencia
      09/2014 AIDAvita Palma-Alicante-Valencia
    • clubschiff-profis.de