Alicante

Als unregistrierter Nutzer ist Dein Zugriff eingeschränkt. Bitte melde dich an oder registriere dich einfach mit ein paar Klicks hier, um alle Funktionen in vollem Umfang nutzen zu können.
  • Ich spiele mit dem Gedanken, im April die Kurzreise 1 mit der Cara zu machen.


    Über den Hafen Alicante habe ich hier bisher nichts gefunden, das heißt, er wurde auch früher von AIDA nicht angefahren!?


    Wer weiß etwas über die Anbindung Hafen/Stadt bezüglich Bussen und Bahn?
    Die erste Tour startet am 5. März. Es wäre super, wenn ihr dann ein paar Tips hättet...

    AIDAdiva 8/2007 - westl. Mittelmeer
    AIDAvita 3/2008 - Karibik/Mittelamerika
    AIDAcara 6/2010 - Ostsee
    AIDAblu 8/2011 - Nordeuropa
    AIDAaura 9/2012 - Nordamerika
    AIDAstella 1/2015 - Kanaren

    Einmal editiert, zuletzt von Nixe ()

  • Oh doch wurde Alicante schon angefahren, wir waren im Sommer 2004 mit der VITA im westl.MM/und eben Alicante.


    Der Hafen ist sozusagen "im Zentrum" :daumen:, man geht ca. 5 Min. und ist mitten in der City/im Geschehen. Empfehle, die Burg zu besichtigen (Aufzug!!!), man hat einen herrlichen Rundblick.


    Im Yachthafen sind schöne Cafes, etc., es wurde damals auch eine Katamaranfahrt die Küste entlang angeboten, welche dann wegen Schlechtwetter :traurig: leider abgesagt wurde!

    Liebe Grüße von Leonie


    1999 Monterey - Kanaren
    2001 Melody - Karibik
    2001 AIDA - westl.MM
    2002 AIDACara - Karibik
    2003 A´Rosa Blu - Karibik
    2004 AIDAVita - westl.MM
    2006 AIDAAura - östl.MM
    2008 AIDADiva - westl.MM
    2010 NCL GEM - östl.MM ab Venedig
    2011 Mein Schiff 1 - westl.MM ab Malta
    2012 Mein Schiff 2 - Helene Fischer
    2012 NCL JADE - östl.MM ab Venedig
    2013 Mein Schiff 1 - FMC 1
    2015 Mein Schiff 1 - FMC 2
    2015 Mein Schiff 1 - FMC 3
    2017 Mein Schiff 5 - 10 Tage WMM

  • Hallo zusammen,
    waren am Wochenende in Alicante und haben den Aufzug gesucht und gefunden, er war aber ausser Betrieb und es sah so aus, als ob er schon lange und noch länger kaputt ist.
    Wer auf die Burg möchte, muß dies also zu Fuß oder mit dem Taxi machen, oder den Hopp und off Bus nehmen, der kostet 10 € und fährt am Hafenausgang, in der Nähe, wo euch der kostenlose Shuttelbus raus lässt.

    2003-cara Kanaren
    2005-blu Kanaren -blu Nordkap -cara w.MM
    2006-cara w.MM -cara Ostsee -cara TA Dubai
    2007-diva w.MM -cara ö.MM -vita Nordland
    2008-diva Kanaren -cara w.MM -aura Fjorde -aura NY-Dom.Rep.
    2009-aura TE -aura Nordland -cara Asien
    2010-vita Karibik - luna Nordamerika
    2011-cara Kap Horn -diva ö.MM -AROSA viva Rhein
    2012-sol Nordland
    2013-cara Westeuropa
    2013-sol Nordeuropa
    2015-diva Orient
    2015-vita Adria - vita Karibik
    2016-disney Magic casteway- vita Karibik -Bella Adria - vita Florida
    2017-bella Asien - stella Spanien, Portugal - NCL Kuba

  • clubschiff-profis.de
  • goofy


    Vielen Dank für die Info, die für mich sehr hilfreich ist.
    Wir sind am Dienstag mit der DIVA in Alicante und da ich im Rollstuhl sitze, wollte ich mit dem Aufzug hochfahren. Jetzt werde ich ein Taxi/Bus nehmen. :loveyou:

    AIDAcara 08/2007 östl. MM
    AIDAaura 10/2007 westl. MM
    AIDAdiva 04/2008 Kurzreise westl.MM
    AIDAcara 08/2008 westl. MM
    AIDAbella 09/2008 Westeuropa 2

    Einmal editiert, zuletzt von Aidafan53 ()

  • Hallo,


    weiß jemand, ob es in Alicante einen schönen Strand gibt (den man idealerweise zu Fuß, mit dem Bus oder Taxi erreichen kann) ?
    Sind ab 10.10. auf der cara....


    Danke!!

  • Hallo Biene,


    ja, mit dem Schiff legt Ihr praktisch am Strand an. Alicante hat zwei Möglichkeiten für Kreuzfahrtschiffe, einmal im Yachthafen, dann müsst Ihr aber so ca. 10 min laufen (vom Schiff aus gesehen rechts die Straße runter). Wenn Ihr auf der anderen Seite anlegt, dann gibt es einen Shuttle, der Euch aus dem Hafengelände bringt. Da wo Ihr aussteigen müsst, geht Ihr nur rechts um die Ecke und seit am Strand.


    Wir sind ab 13.10. mit von der Partie und somit auch in Alicante.


    Gruß Tine

  • Hi Tine,
    danke für die Infos! Ist ja super, dass der Strand so nah ist!! :-)
    Ist der Strand schön / empfehlenswert und zum baden gut geeignet?
    Wenn Ihr ab 13.10. dabei seid, dann ist Alicante aber doch schon vorbei (11.10.)! Oder?
    Grüßle

  • Hi Tine,
    danke für die Infos! Ist ja super, dass der Strand so nah ist!! :-)
    Ist der Strand schön / empfehlenswert und zum baden gut geeignet?
    Wenn Ihr ab 13.10. dabei seid, dann ist Alicante aber doch schon vorbei (11.10.)! Oder?
    Grüßle


    Ist zwar schon fast ein Jahr her, dass wir in Alicante waren. Der Strand war im April einfach nur schön. Wir konnten mit den Füssen drin rumlaufen, etwas faul im Sand sitzen und es gab sogar Leute, die gebadet haben :schwimmen: . Alicante war für mich die schöne Stadt auf der Tour (Valencia, Alicante, Barcelona und Palma d.M).
    LGr.Perlenfee

    Der Blick in die Ferne öffnet einen Horizont, der unendlich ist ... :)
    und auf dem Meer kann ich besonders weit schauen :Boot1:
    ab 2008 Orient-Mittelmeer-Kanaren-Ostsee-Rotes Meer, Südamerika-Mar/Fantour-Amazonas- oft Südostasien u. Transasien-Adria-Karibik-Südstaaten/Mexiko-Pur Tour- Dubai/Mallorca-Vietnam/Hongkokg/Philippinen - und die Lust auf AIDA ist ungebremst :abfahrt:
    :foto: https://www.youtube.com/user/Perlenfeechen/videos

  • Ich möchte euch gerne noch ein paar Tipps geben was man um Alicante herum noch so machen kann. Ich kenne mich in der Gegend relativ gut aus, da ich dort min. einmal pro Jahr bin.


    Als erstes empfehle ich euch einen Mietwagen zu nehmen. Günstige Angebote findet man z.B. bei www.doyouspain.com.
    Und hier die Ausflugstipps:


    Guadalest: Ist ein super schönes Bergdorf auf einer Felsspitze mit fantastischem Ausblick. Wer nähere Infos möchte http://www.infocostablanca.com/de/a%20guada.htm


    Fuentes del Algar: Diese Wasserfälle kann man sehr gut mit dem Trip nach Guadalest verbinden, da sie fast auf dem Weg liegen. Bei den Fuentes handelt es sich um mehrere Wasserfälle, in denen man auch baden kann. Wenn man einmal dort ist, hat man eigentlich gar keine Lust mehr zu gehen. Nähere Infos siehe hier: http://www.groell.org/Landscha…dy_fuentes_del_algar.html
    http://www.spanien-abc.com/Fue…r_Costa_Blanca.172.0.html


    Calpe: Dies war ursprünglich mal ein kleines Fischerdorf. Zwischenzeitlich wurde hier sehr viel gebaut, hauptsächlich Apartmentwohnungen. Calpe bietet allerdings drei sehr schöne Dinge, die einen Abstecher lohnen. Zum ersten hat der Ort eine wunderschöne, malerische Altstadt. Als nächstes wäre es das Wahrzeichen des Ortes, der Penon de Ifach. Eine Fels, der mehrere hundert Meter aus dem Meer ragt. Man kann ihn auch besteigen. Bis zur Hälfte ist der Weg sehr gut ausgebaut. Dann geht es durch einen Tunnel auf die andere Seite des Felsen. Ab hier ist gutes Schuhwerk, Kondition und ein gewisse Schwindelfreiheit gefragt. Denn es gibt nur noch sehr schmale Pfade. teilweise muß man sich an Seilen festhalten und das letzte Stück bis zur Spitze muß wirklich erklettert werden. Der Ausblick ist dann aber auch gigantisch.
    Zu guter Letzt bietet Calpe noch einen sehr schönen Strand, der auch ausgezeichnet ist. Da Calpe 2 Strände hat,zur besseren Orientierung, es ist der Linke, wenn man vor dem Penon steht. Hier noch ein Link: http://www.spain.info/de/ven/o…inos/reportaje/calpe.html


    In der Gegend rund um Alicante gibt es noch viel mehr zu entdecken, aber das sollte fürs erste reichen. Hoffe ich konnte euch ein paar Anregungen geben.

    6b434d43bb73d811cb738fc5ad8ce822a71f72ad

    4 Mal editiert, zuletzt von Patric ()

  • Vielen Dank für den tollen Tipp mit den Wasserfällen.
    Wir haben diese letzte Woche besucht und es war sehr beeindruckend. :thumbup:


    Am Hauptbahnhof gibt es nahezu alle Mietwagenstationen.
    Daher hatten wir dort bei Hertz einen Wagen gemietet.
    Die Fahrt mit dem Taxi vom Hafen zur Station hat 5 € gekostet.
    Können wir also weiter empfehlen.

  • Wer in Alicante einen schönen Strand sucht/möchte ausser der am Jacht-Hafen am Hotel Melia!


    Taxi oder Bus (Richtung Campello) nehmen ca. 15min und an der Playa San Juan aussteigen also direkt am Kilometer weiten breiten Sandstrand mit netten Tapaslokalen etc. für die Rückfahrt einfach wieder Taxi nehmen oder den Zug (da es eine Einbahnstrasse entlang des Strandes ist und der Bus rückzugs nur oberhalb der Avenida Costa Blanca fährt)


    Eine tolle leckere Tapasbar mitten in Alicante befindet sich wenn ihr am Hochhaus Hotel Gran Sol (das mit der Sonne) die Strasse aufwärts ca. 10min laufen an der rechten Seite also unterhalb der Altstadt. :hahahah:


    Einkaufen wenn es nicht die mega Einkaufstrasse sein soll sondern Einkaufzentrum ist gleich ca. 5min v. Hafen entfern einfach Taxi nehmen und zum Centro Commercial Alcampo.


    Wenn ihr zur Burg wollt dann lasst Euch mit den Taxi auf der anderen Seite bis zu Hälfte rauffahren einen wunderschönen Blick in allen Richtungen sowie zur Stierkampfarena bekommt ihr nur wenn ihr den Rest lauft... es lohnt sich wirklich... und runterlaufen sowieso!!


    Also viel Spass in Alicante


    soledad

  • Hallo,


    also, wenn Du am Hafenausgang hinter dem Hotel auf der rechten Seite, nach rechts gehst und dann die Strandpromenade entlang läufst, das ist die "Av de Juan Bautista Lafora", kommst Du irgendwann an eine Fußgängerbrücke über die Straße. (Schau mal in Google Earth oder Google Maps) Da müsste der Zugang sein. Man läuft dann bis unter die Burg durch einen Tunnel. Am Ende des Tunnels ist der Aufzug. Ob der Aufzug in Betrieb ist, kann ich allerdings nicht sagen.
    Gruß
    Jürgen

  • Nicht weit von Alicante liegt der Ort Calpe. Ist absolut sehenswert , vor allem der Penon de Ifach, ein Felsen im Meer, den man einfach bestiegen haben sollte. Auch Altea ist interessant. Schaut Euch einfach mal um, ich beneide Euch ;))

  • clubschiff-profis.de
  • Wir waren Ende April in Alicante. Der Aufzug fuhr- und das kostenlos. Keine Ahnung warum der Ticketautomat zugeklebt war. Der Aufzug wird von einem Angestellten bedient. Die Aussicht ist echt super - über ganz Alicante weg. Man sieht auch sehr schön die Stierkampfarena von oben. Und natürlich haben wir auch die "bella" von da aus fotografiert....

    Hier könnte der nächste Kreuzfahrtticker stehen...
    Hätte es dieses Mal wieder mit dem Einstellen geklappt ?(

  • Man sollte unbedingt auf die Burg wegen der schönen Aussicht. Der Fahrt mit dem
    Lift war auch im Sep. 2010 kostenfrei.
    Es gibt viele Restaurants und Cafes, besonders zu empfehlen ist der Besuch einer
    Tapasbar. :hunger: :gitarre:

    2005 mit der AIDAVITA westlichen Mittelmeer
    2007 mit der AIDACARA östlichen Mittelmeer
    2010 mit der AIDAVITA westlichen Mittelmeer
    2010 mit der AIDABELLA Kurztour im westlichen Mittelmeer
    2011 mit der AIDASOL Ostseetour
    2012 mit der AIDASOL Kanaren mit Madeira
    2013 mit der TUI MEINSCHIFF 2 Adria
    2014 mit der AIDADIVA Orient
    2014 mit der AIDAMAR westliches Mittelmeer
    2015 mit der AIDASOL Norwegen
    2015 mit der AIDASOL Kanaren mit Madeira
    2016 mit der Royal Carribean Jewel of the sea Mittelmeer
    2018 mit der Aidaprima Kanaren mit Madeira

  • Der Hafen Alicante ist wirklich zentral. Man benötigt kein Taxi in die Stadt. Es ist alles gut zu Fuss zu erreichen. Die ESPLANADE DE ESPANA befindet sich in unmittelbarer Nähe und ist absolut sehenswert. (wellenförmiger Bodenbelag!!)


    Es lohnt sich auch, von der Burg Santa Barbara den Abstieg (!) (Auffahrt mit dem Lift, sonst dauert alles zu lange!!) zu Fuß zu machen, weil sich auf ca. der Hälfte des Weges wunderschöne Panoramen bieten und sehr schön bepflanzte Plätze/Häuser befinden.


    Wenn man nach Calpe fährt, ist Altea ein "Muss". Altea hat eine wunderschöne Altstadt! Mit dem Mietwagen bis Ausfahrt Altea/Calpe, dann N 332 Richtung Calpe. Ihr kommt an wunderschönen Ecken vorbei! Die Fahrt dauert ca. 30 Minuten bis Ausfahrt Altea und kostet ca. 4,30 Euro über die Autobahn.


    Wer weitere Infos benötigt, kann mir gern eine PN senden.


    Sunflower_HH

    AIDAaura Karibik 02/2009
    AIDAdiva Dubai 03/2010
    Mein Schiff Norwegen 05/2010
    Mein Schiff Kanaren / Agadir 01/2011
    AIDAdiva Südostasien 02/2012
    AIDAsol Kanaren 11/2012
    Mein Schiff 1 Ostsee 06/2014
    Mein Schiff 3 Östliches Mittelmeer 04/2015
    AIDAstella Dubai 02/2017
    AIDAmar Transatlantik 04/2018
    AIDAperla Metropolen 06/2018
    AIDAvita Hongkong Vietnam 01/2019

    AIDAvita Singapur Australien 01/2020

  • Vielen Dank für deine Info!!!


    dann können wir ja zu Fuss auf eigene Faust los... :-)

    Aidaaura --- Mittelamerika 2005
    Aidablu --- Nordland 2006
    Aidaluna --- Kanaren 2009
    Aidabella --- Kurztrip WMM 2010

    Aidabella --- WMM Part II 2010
    Aidabella --- WMM 2011

    Aidadiva --- ÖMM 2012

  • Vielen Dank für deine Info!!!


    dann können wir ja zu Fuss auf eigene Faust los... :-)


    Hallo,


    wenn ich mich richtig erinnere,ist die Strecke vom Liegeplatz zum Hafenausgang relativ weit (vor einigen Jahren wurden aber kostenlose Shuttle eingesetzt)


    Schöne Grüße


    Heizergruss

    Träume nicht dein Leben - lebe deine Träume
    1 x AIDA , 5 x AIDAcara , 6 x AIDAvita , 5 x AIDAaura , 1 x A'ROSA Blu , 0 x AIDAblu (alt) , 0 x AIDAmira
    2 x AIDAdiva , 1 x AIDAbella , 3 x AIDAluna , 2 x AIDAblu , 2 x AIDAsol , 1 x AIDAmar , 3 x AIDAstella
    1 x AIDAprima (Besichtigung) , 0 x AIDAperla , 0 x AIDAnova
    0 x Mein Schiff 3 (gebucht) , 1 x Mein Schiff 4 , 0 x Mein Schiff 5 (gebucht) , 1 x Mein Schiff 6
    1 x Mein Schiff 1 -Neu- , 0 x Mein Schiff 2 -Neu-