Montreal & Quebec

    Als unregistrierter Nutzer ist Ihr Zugriff auf dieses Forum leider eingeschränkt. Um das wasserurlaub.info Forum in vollem Umfang nutzen zu können, registrieren Sie sich einfach und schnell mit ein paar Klicks hier.

    • Montreal & Quebec

      Hallo an Alle und für Alle,
      für die auf dieser Route mit genannten Anlaufhäfen kann ich aus Erfahrung aus dem vergangenen Jahr einige Tipps geben!

      Ihr legt nicht nur in NY an!

      LG Clara

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von clara.s ()

    • RE: Montreal & Quebec

      Hallo Clara!
      Ich habe die Reise mit der Aura vom 14. - 24.10.08 Kanada - USA gebucht.
      Es wird meine erste Reise über den großen Teich und mit AIDA sein. Für Hinweise und Tipps bezüglich Montreal und Quebec wäre ich dankbar.
      LG Tine-MD. :lachzwink:
    • RE: Montreal & Quebec

      Hallo Tine,
      zunächst mal Grüße nach MD , meiner Studiums- Stadt :zwinker:.
      Da ich im Moment nicht weiss, wie lange die Liegezeit beider Häfen ist, glaube ich aber, dass es jeweils reichen wird, beider Städte zu erkunden.

      Das Zentrum von Quebec ist eine relativ kleine, sehr französchisch angehaucht, man kann alles gut zu Fuss laufen. Zu empfehlen ist, sofern als Ausflüg angeboten , der Wasserfall !!! Habe ich nicht selbst gesehen, bin nur vorbeigefahren! Aber das lohnt sich.

      Desweiteren ist die "Ahorn-Sirup- Tour" nur insofern interessant, wenn man etwas über die Sirup Herstellung erfahren möchte. Da ich mal annehme das alle Touristenbusse zu dieser Station hingefahren werden, inklusive Essen ziemlich Deutsch, sage und schreibe mit eher Bayrischer Gemütlichkeit angehaucht, ein Trio jodelt und so. und es werden durchaus 4 Busse abgefertigt. :zorn:
      Interessant ist aber die kurze Vorführung der Herstellung. Achja und der Anfahrtsweg bis dahin ca. 1,5 - 2 h. soweit ich mich erinnere.

      Montrael hat da natürlich einen ganzen Anderen Charme: Überwältigende Wolkenkratzer, Straßen , Kultur, Super- Shoppingmiles oberirdisch, und auch die Unterstadt hat mich am meisten fasziniert, sowie das nette alte Montreal. und super, Alles zu Fuss prima zu erreichen, Sofern die Aida nicht weit abseits im Hafen liegt. Auch der öffentliche Nahverkehr ist prima nutzbar.
      Desweiteren kann , wer möchte , sich das alte Olympia-Stadion und den Botanischen Garten ansehen. Die Formel1 Strecke ist ja außerhalb der City , gegen über auf der Halbinsel.
      Empfehlen würde ich, wenn von AC angeboten, eine Halbtages - Stadtrundfahrt ( ich denke da wird auch eine Runde auf der Formel1 Strecke drin sein :zwinker:), um einen Überblick für folgende eigene Tour zu bekommen.

      Und Übrigens ich bin allein die 2 Tage durch Montreal gelaufen, mit null Problemem.

      So , das wars erstmal, solltest du weitere Fragen haben, und ich sie dir beantworten kann, gerne!
      Ich hatte mir vor bei meiner ersten Aida Reise - TA - auch zu viel Gedanken gemacht.

      Nur Mut und alles easy nehmen.

      Lg Clara
    • Hallo Clara!
      Danke für deine Tipps. Wir werden in jeder der beiden Städte jeweils einen Tag Aufenthalt haben. In Montreal kommen wir zwar schon einen Tag vorher an, aber ich habe noch keine Flug- bzw. Landezeiten. Ich stöbere sehr viel im Internet, um so viel wie möglich über die Städte, die angelaufen werden, zu erfahren. Da die Zeit in jedem Ort ja recht knapp ist, muss ich mich schon für das Eine oder Andere entscheiden und diese Entscheidungen fallen mir recht schwer. Zum Glück habe ich ja noch einige Monate Zeit zum Abwägen.
      Für heute sei lieb gegrüßt von Tine.
    • Montreal & Quebec

      Hi Tine MD,

      habe gerade glesen, dass du dieselbe Reise gebucht hast 14.-24. Oktober
      Montreal - New York. Ich fahre mit meiner 11-jährigen Tochter und wir haben schon AIDA Erfahrung, aber Kanada ist ja nochmal etwas anderes, in der Karibik haben wir eigentlich alles auf eigene Faust gemacht. Man konnte sich da super Taxis nehmen und hat dieselben Touren für weniger Geld gemacht ohne diese Massenbusse. Manchmal ergibt es sich ja auch, dass man sich mit anderen zusammen tut und dann eben ein Taxi teilt oder so. Aber ob das dann in Kanada bzw. Nordamerika möglich ist weiß ich natürlich auch nicht.....
      Jedenfalls freuen wir uns schon sooooo sehr :sport1:

      Liebe Grüße
      Constanze
    • clubschiff-profis.de
    • also Quebec kann im ganzen ,kann ich nur empfehlen. Vorallendingen Q-City. 2 Tips das Wetter kann sehr wechselhaft dort sein,gerade um diese Zeit . Nicht vergessen,bei Alkoholischen Getränken kommt zusätzlich eine Steuer drauf ,die aber meistens nicht auf der Rechnung steht.Also rechnen :verzweifelt:
    • RE: Montreal & Quebec

      Grüß' dich, Constanze!
      Toll, dass du auch diese Reise gebucht hast. Ist ja noch einige Zeit hin, aber vielleicht lernen wir uns dann kennen. Ich gehe mit meiner Schwiegermutti auf "große Fahrt" und wir können es beide noch nicht richtig fassen, dass wir wirklich gebucht haben. Du hast uns ja schon einiges an Erfahrung voraus. Wir bereiten uns so gut es geht vor und lassen uns überraschen.
      Ich hoffe, dass man in der Rubrik "Wer geht wann auf die AIDAaura 2008" im Laufe der Zeit noch mehr Kontakte mit Fans, die auch diese Reise gebucht haben, bekommt. Wäre doch schön, wenn man im Voraus schon nette Leute kennen lernt und diese dann auf dem Schiff treffen kann.
      Liebe Grüße an dich und deine Tochter von Tine. :ciao:
    • Quebec:
      Taxi zu den Montmorency Waterfalls (beeindruckend) undzur Insel d`Orleans (sooooooooo niedlich, schöne Farmen, Wochenendhäuschen der Reichen), insgesamt 135 $ für 2 Stunden, hat sich voll geleohnt, dann durch die Stadt.

      Die beste Poutine (Pommes mit Bratensauce - unbedingt probieren) gibt es bei Ashton (ist eine Kette) - lecker, lecker, lecker (einfach unter google schauen, wod er nächste Standort ist, wir sind beid er der Zitadelle unter dem Tor durch stadtauswärts und dann kommt eine Strasse mit lauter Restaurants und da ist es auch schon - nicht weit weg!)

      @ Montreal:
      sind durch die Stadt gelaufen und per U-Bahn zum Olympiaturm (14 $ hoch)und zum Stadion - nehmt Tagesticket, kostet 9 $/Person
    • Hallo,

      kann mich Bonnie hinsichtlich Quebec nur anschließen. Unbedingt zu den Wasserfällen! Ansonsten einfach die wunderschöne Altstadt erwandern.

      Montréal:
      Mit der Subway zu Pie IX - dort kann man dann auf den Olympiaturm und auch ins sehenswerte Biodome. Kombiticket kostet Can. Dollar 25,- p.P.

      Biodome ist nicht nur für Kinder sehenswert. Wäre gerade bei schlechterem Wetter auch eine gute Alternative.

      Montréal ist toll - aber leider machen die Geschäfte abends doch zeitig zu
      ( je nach Wochentag schon um 18h ) - deshalb Shopping nicht versehentlich für abends einplanen, so wie ich es gemacht habe ;(

      Die Strassen im Vieux Port mit den alten Häusern, vielen Galerien und Geschäften sind auch einen Spaziergang wert.

      Leider gibt es keinen Hop on - Hop off Bus, und die offiziellen Sightseeing Busse fahren wochentags nur um 10h und um 13h. ( Abfahrt beim Rathaus )
      Die 3stündige Tour kostet Dollar 40,- p.P.

      Am Hafen gibt es um 12h auch eine Tour mit einem Amphipienfahrzeug.



      Falls ihr noch Fragen habt: noch sind meine Erinnerungen frisch ;)

      Wir sind erst heute wieder in D gelandet......
    • Wir haben in Quebec nur einen Stadtbummel gemachtl, weil unsere Tochter morgens bei der Reittour von AIDA mit war und dann mittags noch was von der Stadt sehen wollte. Aber es reicht ein halber Tag vollkommen für das nette Städtchen, da ist der Ausflug in die Natur und zu den Wasserfällen unbedingt zeitlich noch drin.
      Zumindest, da man mitten in der Stadt liegt mit dem Schiff!

      In Montreal liegt man auch mittendrin, gleich in Höhe der Basilisque de Notre-Dame, also inmitten der Altstadt. Von dort zu den Shopping-Malls sind es zu Fuß nochmal ca. 20 Minuten, aber ganz gemütlich, also kein Problem.
      2003 AIDAcara - Asien *
      2005 AIDAblu - Nordeuropa *
      2006 AIDAcara - ÖMM *
      2007 AIDAvita - WMM *
      2008 AIDAaura - Nordamerika *
      2009 AIDAbella - Kanaren *
      2010 AIDAblu - Nordeuropa 1 *
      2010 AIDAvita - Amazonas *
      2011 AIDAsol -Ostsee 1 *
      2012 AIDAblu - Dubai *
      2012 AIDAaura - Adria *
      2012 AIDAluna - Transamerika 3 *
      2013 AIDAmar - Rotes Meer *
      2013 AIDAsol - Nordeuropa 3 *
      2014 AIDAluna - Karbik1 *
      2014 AIDAblu - WMM *
      2015 AIDAstella - Kanaren*
      2015 AIDAsol - Transasien 3 *
      2016 AIDAluna - Karibik 7*
      2016 MeinSchiff4 - GranCanaria-Mallorca*
      2017 MeinSchiff5 - Karibik*
      2017 AidaAura - Griechenland
      2018 AidaAura - Indischer Ozean
    • clubschiff-profis.de
    • Hallo zusammen, ich kann auch noch einen Ausflugstip hinzusteuern.

      Vom Mont-Royal hat man einen schönes Ausblick über die ganze Stadt. Von der Innenstadt aus gibt es einen Fußweg, mit dem man relativ schnell oben ist. (allerdings solltet ihr ein paar Treppenstufen nicht scheuen)

      Viel Spaß in Montréal
    • Reitausflug Quebec

      hallo an alle Heimkehrer,
      hat vielleicht jemand den Reitausflug in Quebec mitgemacht und kann darüber berichten, mich würde interessieren, ob es sich generell lohnt und ob es für Reitanfänger geeignet ist. Ist ja nicht gerade so preiswert, wenn man zu zweit ist, stelle es mir aber super schön vor und meine Tochter ist eine begeisterte Reiterin, ich will dann aber natürlich auch mit.

      Würde mich über Infos sehr freuen, wir fliegen am 14.10. nach Montreal..... :jump:

      bis dann
    • Laut Ausflugsinfo ist der Reitstall beim Lac Beauport und man reitet durch die
      Laurentian Berge.....???
      Vielleicht findet sich ja noch jemand, der es gemacht hat, wäre cool.
    • Eindrücke aus Montreal & Quebec

      Nachdem wir zurück sind meine Eindrücke zu den beiden Städten. Beide Male liegt man mitten in der Stadt, was ein großer Vorteil ist, man kann alles zunächst zu Fuß machen.

      Montreal: Lohnenswert auf jeden Fall die Basilika Notre-Dame, ich habe selten so eine beeindruckende Kirche gesehen. Die Stadt selbst fand ich nicht so toll, der Mont Royal war uns dann doch zum Schluss zu weit. Der Olympiaturm soll einen tollen Ausblick bieten, haben wir aber nicht gemacht. Für die U-Bahn kostet die Einzelfahrt glaube ich 2,75 CAD, jedesmal wenn man eine Station betritt muss man ein Ticket am Drehkreuz entwerten.

      Quebec: Für uns viel schöner als Montreal :meinung: wir sind zunächst zu Fuß (aus dem Terminal links und hinter dem Museum rechts rein) den Berg hoch zum Chateau Frontenac, ein toller Anblick. Dabei kommt man am Place Royal vorbei, die Zahnradbahn kann man sich schenken. Von da oben hat man einen genialen Blick. Dann kann man zur Zitadelle gehen, muss man aber nicht. Dann am Parlament vorbei und durch das Stadttor und die Altstadt zurück zum Schiff. Man kommt direkt gegenüber von Cruise Terminal wieder raus.

      Zum Wasserfall sollte man auf jeden Fall fahren, wir haben uns für den öffentlichen Bus entschieden. Er fährt vom ZOB in der Innenstadt - Place de Youville/Ave Honore Mercier/Rue St. Jean. Die Buslinie 800X Richtung Beaufort bis zum Parc Montmorency nehmen. Buslinie 800 geht auch, dann bis Endhaltestelle fahren und umsteigen in die Linie 50, das kostet dann aber doppelten Fahrpreis. Jedes Mal beim Einstieg muss man 2,60 CAD bezahlen.
      Die Haltestelle liegt an einer Tankstelle, vorher fährt man durch ein Wohngebiet. Gegenüber der Tanke durch die Tür im Maschndrahtzaun gehen und nach ein paar Minuten ist man oben am Wasserfall. Von dort kann man die Holztreppen runtergehen zum Fuß des Wasserfalls.
      Man kann auch ein Taxi nehmen - unten zum Wasserfall kostet es ca. 25 CAD, für vier Leute durchaus eine Alternative.

      Alles ohne Gewähr und :meinung:
      aura Karibik 1/07 * aura USA Kanada 9/08 * bella wMM 9/09 * bella Kanaren 12/10 * blu NE 4/11 * bella wMM 9/11 * blu Orient 12/11 * blu öMM 4/12 * mar FR1 12 * blu Ostsee 8/12 * sol Kanaren 11/12 * mar Rotes Meer 12/12 * bella Kanaren 2/13 * stella FR 13 * bella NE 4/13 * aura Adria 7/13 * aura Asien 1/14 * stella Kanaren 4/14 * luna NE 8/14 * vita MM 10/14 * vita Karibik 1/15 * aura Expi 4/15 * MS4 5/15 * MS4 6/15 * MS3 öMM 8/15 * stella pur 11/15 * aura Indien 15/16 * prima Club/Fan 4/16 * luna Polarkreis 07/16 * stella Trans 10/16 * prima 12/16 * blu Kanaren 2/17 * ciao bella 3/17 * perla MM 6/17 * sol Kanaren 9/17 * perla MM 12/17 * blu 3/18 * blu Adria 4/18
    • clubschiff-profis.de
    • Ausflüge Montreal und Quebec

      Vielleicht noch der eine oder andere Tip für die letzte Tour am 14. Oktober.

      Für Montreal hatte ich uns vorher im Internet "Coach Canada" herausge-
      sucht als 6 Stunden-Ausflug ausgesucht. Stadtrundfahrt mit Qlympia-Park,
      Insektarium und Botanischer Garten. Hat uns insgesamt sehr gut gefallen,
      sehr informativ, allerdings auch anstrengend den ganzen Tag dem Englisch
      zu folgen bzw. alles wurde auch in französisch übermittelt. Fahrer war
      Reiseleiter und Busfahrer in einer Person. Bis auf die ausgefallene Tour
      mit der Cable-Car auf den Qlympia-Tower wegen Sicherheitsbedenken war
      es ein wirklich gelungener Tag. Kosten ca. 300 CAD für 4 Personen

      Mehr im Reisebericht in einiger Zeit.

      In Quebec hatten wir uns letztlich für den AIDA Ausflug QUE05/Ganztages-
      ausflug entschieden. Wenn man bedenkt, dass wir im Sommer in der Ost-
      see für den ganzen Tag 108 € zahlten, waren die 79 € ja noch recht mode-
      rat.

      Aufen jeden Fall waren mit dem Ausflug sehr zufrieden. Stadtrundfahrt und
      einiges zu Fuss abgelaufen. Die Dufferin-Terrace ist eher eine grosse
      Promenade und kein Balkon wie ich angenommen hätte. Sehr sehr saubere
      Stadt und alles top gepflegt. Das Mittagessen in einer alten Mühle, sehr
      nett. Der Wasserfall für unser Empfinden ein Muss auf dieser Tour.

      Wir waren rundum zufrieden.

      LG
      dieniederrheiner
      Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub...........

      vita 05/18 England und Irland
      cara 10/17 Weltreise
      stella 07/17 Spanien u. Portugal
      bella 07/16 Adria
      prima 04/16 Fanreise
      mar 10/15 Transantlantik u. Karibik
      bella 11/13 Transkaribik
      mar 04/13 WMM
      stella 03/13 Clubnacht
      vita 12/12 Amazonas
      cara 07/12 NM-Tour - Spitzbergen
      mar 05/12 Clubnacht
      aura 08/11 Schwarzes Meer
      cara 01/11 Südamerika, Kap Hoorn und Brasilien
      cara 04/10 Ostern SOA
      vita 07/09 ÖMM
      aura 09/08 Montreal/NY
      bella 07/08 Ostsee
      diva 09/07 Kanaren
      vita 06/07 NM-Tour
      vita 07/06 WMM,
      vita 03/05 Karibik,
      vita 10/02 ÖMM

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von dieniederrheiner ()

    • nochmal Reitausflug Quebec

      Vielen Dank für die ausführlichen Hinweise zu Montreal u. Quebec, das ist echt super, wir freuen uns schon sehr auf den 14. hoffen es wird Wetter mäßig nicht zu schlecht......
      Noch ein 2ter Versuch, doch noch vorab etwas über den Reitausflug in Quebec zu erfahren, wäre toll, wenn noch jemand vor unserer Abreise etwas dazu sagen könnte, danke schon mal im voraus.

      :zufrieden:
    • Reiten Quebec

      Hey, vielen Dank, werde ich versuchen, bin auch immer für's selber organisieren ist nicht nur preiswerter, sondern eben auch individueller, dachte nur dass es beim Reiten schwierig sein würde, da die Zeit ja so knapp ist....

      Wie schön, dass die Hansestadt gut vertreten ist :jump:

      Also dann bis nächste Woche......
    • Wir haben Montreal auch auf eigene Faust gemacht, U-Bahn-Fahren fand ich dort klasse.

      Sind auch zum Olypia-Park gefahren (haben uns ein 6er-Ticket für 12 Dollar für die U-Bahn gekauft, da wir zu Dritt waren).

      Das Kombi-Ticket Turm und Biodome kostet 25,50 EUR für meinen Sohn nur die Hälfte (gilt bis einschließlich 17 Jahre, bei dem Aidaausflug wird das nicht berücksichtigt).

      Wir haben so zu Dritt nur etwas mehr bezahlt, als eine Person gezahlt hätte, wenn wir den Ausflug bei AC gebucht hätten und wir hatten in Ruhe Zeit, uns alles anzuschauen.

      Da dieser Ausflug vor allem viel von Familien gebucht wurde, kann man ier auf eigene Faust wirklich viel Geld sparen!

      Gruß
      Ponny
    • clubschiff-profis.de