Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 181.

Als unregistrierter Nutzer ist Ihr Zugriff auf dieses Forum leider eingeschränkt. Um das wasserurlaub.info Forum in vollem Umfang nutzen zu können, registrieren Sie sich einfach und schnell mit ein paar Klicks hier.

  • Zitat von noba410: „Zitat von ergo-hh: „Das ist doch genau der Punkt. Anstatt dass AIDA von vornherein eine Entschädigung anbietet, wartet man, bis der Kunde klagt. Dabei kommt AIDA meist schlechter weg, als wenn sie gleich eine angemessene Entschädigung anbieten, vom Image Schaden mal ganz abgesehen. Siehe auch viele Beispiele aus dem 'AIDAprima Fertigstellungs Thread'.Gruß ergo-hh “ Ein anderer Punkt. Es wird nicht jeder klagen, daher doch günstiger für AIDA.Beispiel aus anderer Sache: Heute w…

  • Zitat von Laba42: „Was wohl die Japaner zu diesem Zeitplan sagen Georg “ Nix mehr. Sie haben doch den Bau von Kreuzfahrtschiffen aufgegeben. Diese Zeitpläne waren ihnen wohl zu ambitioniert. Getreu dem Motto: Schuster bleib bei deinen Leisten.

  • Kofferanhänger

    reisesehnsucht - - AIDA allgemein

    Beitrag

    Zitat von JO_62: „:schaem: im Zug schauen Sie auch immer so komisch, echt Peinlich “ Wahrscheinlich sind die nur neidisch, weil du schon wieder (zum x-ten Mal in diesem Jahr) in Urlaub fährst. Wie andere schauen ist mir sowas von egal. Ich muss mich doch nicht schämen, nur weil ich mein hart verdientes Geld für das ausgebe, was mir paßt. Peinlich wäre es doch nur, wenn drauf stände, dass du kostenlos in ein Heim für was weiß ich fährst oder in den Knast umziehst. Man fühlt sich belästigt, nur w…

  • Allen die hier "rumnörgeln" empfehle ich die Sendung: Schönheitskur für Queen Mary II Ein Kreuzfahrtschiff wird überholt Film von Thorsten Schaubrenner Lief heute auf ZDF info. Die Arbeiten im Wert von ca. 100 Mio. Euro wurden zum großen Teil im laufenden Kreuzfahrtbetrieb gemacht. Und Cunard gehört ja bekanntlich auch zu Carnival. Die Sendung steht derzeit noch in der Mediathek: zdf.de/dokumentation/zdf-repor…er-queen-mary-ii-110.html

  • Zitat von ms19: „Ich will niemandem Angst machen oder Gerüchte verbreiten, aber bei AIDA hat sich das Routenbild geändert. Da geht die Fahrt jetzt in Lissabon los. Steht zwar noch von Mallorca nach Kiel aber vielleicht ändern die es ja noch ab. Wer weiß. “ Vielleicht ist AIDA ja die Meckerei der Gäste leid und läßt die Bella von Malle nach Cadiz leer fahren und die Gäste steigen dann erst in Lissabon auf. Wer weiß? meinung.gif Ich finde es immer wieder interessant, wie hier der Führungsringe in …

  • Danke Flo on Tour

  • Warum bedarf es eigentlich immer erst irgendwelcher Vorfälle, bevor der Kunde als das behandelt wird was er ist: nämlich ein Mensch, der ein natürliches Anrecht darauf hat als solcher behandelt zu werden. Das werde ich nie verstehen. Würden wir alle uns einander mit gegenseitiger Achtung, Würde, Respekt etc. begegnen, wäre unsere Welt weniger kompliziert. Auch in einem freien Land endet meine Freiheit dort, wo die Freiheit der anderen anfängt.

  • Soeben bei Focus gefunden (ja ich weiß, ist fast wie Bild-Zeitung): Lufthansa hat Interesse Air-Berlin komplett zu übernehmen. (Sorry, kriege den Link gerade nicht hierein kopiert)

  • Die Frage ist doch, ob hier im rechtlichen Sinne eine "erhebliche" Routenabweichung vorliegt. Denn bis auf den Ausfall von Malaga und dem 2 Tagesaufenthalt in Cadiz bleibt es ja bei der ausgeschriebenen Route und Dauer der Kreuzfahrt. Soweit sich durch den Aufenthalt im Trockendock keine weiteren Beeinträchtigungen (Lärm, nächtliche Arbeiten, Einschränkung des Bordzugangs etc.) für die Passagiere ergeben, wird es meiner Ansicht ziemlich dünn für die rechtliche Durchsetzung irgendwelcher Entschäd…

  • Neues zum Thema "Drohnen"

    reisesehnsucht - - Allgemeine Infos

    Beitrag

    Doch macht Sinn, denn zu den unbemannten Luftfahrtsystemen zählen u.a. auch Drachen, Fesselballone (ohne Besatzung) mit längerem Seil. Da spielt die Gewichtsbegrenzung wohl eine Rolle. Habs aber auch erst mehrmals lesen müssen.

  • Neues zum Thema "Drohnen"

    reisesehnsucht - - Allgemeine Infos

    Beitrag

    Ist : In dem Gesetzestext haben sich aber richtige "Beamte" sprachlich ausgetobt. Da wiehert der Amtsschimmel.

  • Costa Maya

    reisesehnsucht - - AIDA Ausflüge Karibik

    Beitrag

    @andi99: Vielleicht mal hier anfragen: meinmexiko.com/ Wir waren 2015/16 mit der Luna in Cozumel und haben den Ausflug nach Chitchen Itza mit Daniel (er ist eine deutschsprechender Reiseführer, der für alle archäologischen Stätten in Mexico zugelassen ist) von "Mein Mexico" gemacht. Wir waren total begeistert. Eventuell läßt sich ja was passendes für Costa Maya finden. Am besten per Whats App anfragen.

  • Zumindest seit 2013 ist es immer zeitlich befristet gewesen. Wie es vorher war weiß ich nicht.

  • Und dunklen Socken zu den Sandalen/Flip-Flops bei den Herren

  • @runner.marie: Ging uns auf Tortola genauso (Einw. 2010 lt. Wikipedia: 23.419), dort waren 3 Schiffe (AidaLuna, Norwegian..., Queen Mary II, macht geschätzte 7 - 8.000 Gäste).

  • Dann wurde es von AIDA entgegen den Richtlinien von Carnival anders (falsch) gehandhabt. Aus der falschen Handhabung der Vergangenheit ergibt sich nun mal kein Anspruch, dass es auch in der Zukunft weiter falsch gemacht wird. Die Regelungen zum shareholder benefit können auf der website von Carnival in den jeweiligen Berichten zum Jahresabschluss nachgelesen werden.

  • Zitat von Cami: „Ich habe jetzt auch die Bestätigung erhalten, dass es definitiv nur noch einmal die 200 € gibt. “ Das steht aber doch schon mindestens seit dem Abschluss 2013 bei Carnival in den "shareholder benefit" so drin. Wo also ist das Problem?

  • Zum Germanwingsabsturz

    reisesehnsucht - - Allgemeine Infos

    Beitrag

    Hättest Du meinen Kommentar neutral betrachtet und richtig verstanden, hättest Du Dir die Antwort erspart.

  • Steht so auch eindeutig im Shareholder benefit Programm von Carnival und ist damit keine Ermessensentscheidung von AIDA. Und das Shareholder benefit Programm wird von Carnival von Jahr zu Jahr neu festgesetzt.

  • Zum Germanwingsabsturz

    reisesehnsucht - - Allgemeine Infos

    Beitrag

    Nur weil man persönlich anderer Meinung ist, ist die Handlung der Eltern des Co-Piloten weder verwerflich, unverantwortlich oder sonst was. All jenen, die den Ermittlungsergebnissen vertrauen gebe ich folgendes zu bedenken: Die "angebliche" Schuld des Co-Piloten wurde unmittelbar nach dem Absturz verkündet. Und zwar noch bevor die beiden Flugschreiber gefunden und ausgewertet waren. So etwas ist bei Flugzeugabstürzen absolut unüblich. Das normale Vorgehen ist ja wohl, das man erst die Auswertung…