Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 951.

Als unregistrierter Nutzer ist Ihr Zugriff auf dieses Forum leider eingeschränkt. Um das wasserurlaub.info Forum in vollem Umfang nutzen zu können, registrieren Sie sich einfach und schnell mit ein paar Klicks hier.

  • Wie gesagt: wer die Reise in Kenntnis des Mangels antritt, kann den Reisepreis nicht mindern. Ein Rücktrittsrecht muss Aida nicht "einräumen". Das Rücktrittsrecht ergibt sich aus dem Gesetz und dem Umstand, dass die Reise nicht wie vereinbart durchgeführt wird und der Reiseverlauf erheblich abweicht. Rechtlich ist das eigentlich alles sehr einfach. Jetzt muss sich jeder nur noch fragen, will ich fahren oder nicht.

  • Zitat von Sticker: „Bin selbst nicht betroffen aber was und wie hier AIDA mal wieder handelt verursacht bei mir einfach nur Kopfschütteln.... Hab was gefunden was für Betroffene ggf hilfreich ist reise-recht-wiki.de/aufenthalt…c-464-03-ag-erkelenz.html Besonders Punkt 20 + 22 der Entscheidungsgründe würde ich in einem Schreiben nach Rostock erwähnen... Und das sich AIDA auf die AGB beruft (vorbehalt einer Routenänderung) bzw. sich damit rauszureden versucht ist meiner Meinung nach genau das was …

  • Das ist normal. Änderungen in der EDV brauchen bei Aida sehr viel länger als Änderungen der Routen. Wir haben den Preis für die Route heute angefragt und die Mitarbeiterin am Telefon auf die Routenänderung aufmerksam gemacht. Die wusste davon auch noch nichts, konnte es dann aber bestätigen. Der Preis hat sich deshalb aber noch nicht geändert. Warten wir mal ab, was da noch passiert, wenn die Stonierungen kommen.

  • Vielleicht wird ja für Euch ein Ausflug "Sandstrahlen in Cadiz" abgeboten ?!

  • Zitat von Bea87: „Im heutigen Newsletter wird die Reise beworben. 899€ inkl. Flug + 50€ BGH “ Ich kenne den newsletter nicht. Wo liegen die Preise für Balkonkabinen ? € 1.349,00 incl. Flug +€ 50,00 BGH ?

  • "Sitzplatzwünsche" sagt es doch schon. Es ist ebend keine Sitzplatzreservierung. Deine Frage lautet doch letztendlich: Bekomme ich andere (bessere) Konditionen, wenn ich den ECO Saver Tarif von Emirates über ein Reisebüro (Expedia ) buche. Die Antwort lautet: nein - es sei denn das Reisebüro schenkt Dir Geld und bezahlt Deine Reservierung. Letzteres halte ich bei Expedia für sehr unwahrscheinlich.

  • Schon mal überlegt, dass das gilt, was Du vertraglich vereinbarst ?!? Enthält der Economy Saver Tarif keine Sitzplatzreservierungen und Du buchst ihn (egal über welchen Vermittler), dann kommen die Kosten natürlich dazu. Expedia ist ja - wie gesagt - nicht der Veranstalter und vermittelt nur einen Vertrag, der bestimmte Konditionen enthält. P.S. Eigene Beiträge nachträglich so zu bearbeiten, dass die Antwort darauf nicht mehr passt, ist eine Unsitte in Foren. Zukünftig werde ich Dich wohl immer …

  • Zitat von wuschwusch: „Das erklärt den Reisepreis von 899 Euro inclusive Flug... “ Wo findet man das Angebot Bei Aida kostet die Reise immer noch ab 999,00 ohne Flug.

  • Wenn dem so ist, verstehe ich Deine Fragen nicht Offenbar kennst Du ja die Antwort....

  • Ohne "Aida Heute" wird zukünftig die eine oder andere Veranstaltung wohl ausfallen müssen, weil zu wenige teilnehmen. Wir haben uns schon häufig ganz spontan für einen Workshop oder eine Bordveranstaltung entschieden, auf die wir ohne die Information aus der Aida Heute gar nicht aufmerksam geworden wären.

  • Aida bucht nicht nur Flüge an/ab JFK. Wir sind 2015 mit United nach Newark geflogen.

  • Expedia ist ein Reisevermittler, also ein "Reisebüro", und vermarket Sondertarife der Airline. Sitzplatzreservierungen sind bei Emirates grundsätzlich kostenlos, außer bei Sondertarifen, wie sie z.B. von Expedia vermarktet werden. D.h. buchst Du direkt bei Emirates zahltst Du u.U. einen höheren Fligpreis, hast aber andere Konditionen (Sitzplatzreservierungen, Menuauswahl, etc. kostenlos) als bei den Sonderkonditionen von z.B. Expedia.

  • Da wir uns schon vor der Umroutung für diese Reise interessiert hatten, bin ich gespannt, ob jetzt die Preise purzeln.

  • kurzfristige Umroutungen

    Reiselustiger - - AIDA allgemein

    Beitrag

    Da vertiefende Diskussionen in diesem thread ja verboten sind, gibt es für diese außergewöhnlich Umroutung hier einen eigenen thread.

  • Da Umroutungen aus wichtigem Grund (Unwetter, etc) zulässig sind, müsste Aida eigentlich auch den Grund nennen. Andernfalls könnte es tatsächlich den Rücktritt vom Reisevertrag rechtfertigen. Ob man das deswegen macht, muss jeder selbst entscheiden. Mir wäre das "Erlebnis Trockendock" vermutlich auch mehr wert, als Malaga,

  • Außergewöhnlich auf jeden Fall Bemerkenswert finde ich, dass man das Schiff nur für 1 Tag ins Trockendock legt. Da muss ja eine dringende Notwendigkeit für eine Reparatur bestehen, denn um einen neuen Anstrich dürfte es kaum gehen.

  • Vor dem Hintergrund, dass Grundsatzdiskussion in den Umroutungsthread nicht erwünscht sind, finde ich diese doch recht außergewöhnliche Umroutung in einem eigenen thread durchaus erwähnenswert. Ein Aufenthalt im Trockendock während einer Reise ist schließlich nicht alltäglich. Kennt jemand den Grund ?

  • Dez. 18 / Jan. 19 : Wird Mauritius wieder angeboten und falls ja, mit welchem Schiff ?

  • Zitat von Escape: „Ob Masse Ja oder Nein......... es bleibt Costa........... “ Das ist leider richtig

  • Ist eigentlich die Schlittschuhbahn noch an Bord ?